Partnernews! Coolermaster Praetorian im Detail


Erschienen: 28.10.2004, 06:30 Uhr, Quelle: Partnernews, Autor: Philip Timons

Unsere Kollegen von Caseumbau haben sich ein weiteres Gehäuse angeschaut. Diesmal handelt es sich um ein Produkt aus dem Hause Coolermaster mit der Bezeichnung Coolermaster Praetorian. Hierbei handelt es sich um schlichtes Gehäuse, was sicherlich dennoch durch sein schickes Design so manchen begeistern wird. Ob dieses Gehäuse auch in der Praxis besteht und welche Details es verbirgt, kann bei unseren Kollegen nachgelesen werden.

"Gehäuse sind meistens die Grundlage jedes Computers und jeder Casemod. Es gibt sie wie Sand am mehr, alle in verschiedenen Formaten, Materialien und natürlich Designs. Wenn man ein qualitativ hochwertiges und auch schickes Gehäuse sucht, greift man meistens zu einem Gehäuse aus Aluminium. Es ist nicht nur sehr viel leichter wie z.B. Blechgehäuse sondern sehen auch edler aus. Solch ein Alugehäuse, genauer gesagt das Coolermaster Praetorian wollen wir euch heute näher bringen. Der Name des Miditowers kommt auch dem Altrömischen. Preatorianer wurden die Leibwachen eines römischen Feldherrn genannt. Die Firma Coolermaster ist für seine sehr guten Gehäuse bekannt. Ob das Praetorian den Ruf von Coolermaster bestätigen kann, erfahrt ihr in diesem Test."

Coolermaster Praetorian @ caseumbau.de

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!