Kein integrierter Grafikchip für den nForce 4


Erschienen: 14.09.2004, 06:30 Uhr, Quelle: The Inquirer, Autor: Christoph Buhtz

Wieder einmal gab es bei The Inquirer interessante Neuigkeiten zu lesen - dieses mal vom C8K-04 Chip, oder besser bekannt als nForce 4. So wie es zur Zeit nämlich ausschaut, wird Nvidia kein nForce 4 Chip mit integrierter Grafik bringen. Anscheinend will man lieber anderen Firmen wie VIA, SiS und auch ATi dieses Gebiet überlassen.

Eigentlich eigenartig, dass Nvidia dieses Gebiet so kampflos der Konkurrenz überlässt. ATi wird dann jedenfalls mit den neuen RS400/480 Chipsätzen inklusive integrierter Grafik (Radeon 9600 XT) punkten können.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!