Radeon X700 Serie am 21. September (Update)


Erschienen: 15.09.2004, 06:30 Uhr, Quelle: The Inquirer, Autor: Tobias Siemssen

Wie The Inquirer berichtet, soll am 21. September 2004 die Radeon X700 Serie gelauncht werden. Die X700 Karten, die es in drei Varianten geben wird, stehen in direkter Konkurenz zur GeForce 6600 Serie von Nvidia. Wir berichteten bereits darüber.

Radeon X700 XT


Diese Karte bildet das Flaggschiff unter der X700 Serie und hat einen Takt von 500/1000 MHz. Die X700 XT ist vergleichbar mit der GeForce 6600 GT, jedoch kommt die GeForce 6600 GT bei 3D Mark 03 nur knapp an die 8000er Marke heran und die X700 XT liegt weit darüber, aber dafür kostet die X700 XT auch ca. $49 mehr als eine GeForce 6600 GT.

Radeon X700 Pro


Die X700 Pro hat kein vergleichbares Gegenmodell aus der GeForce 6600 Serie. Ihr Takt liegt bei 420/864 MHz und erreicht bei 3D Mark 03 ca 7000 Punkte. Aufgrund des Ergebnisses, könnte man die X700 Pro auch als Konkurenz für die GeForce 6600 GT sehen. Zumindest im Preis wird diese unter der GeForce 6600 GT liegen.

Radeon X700


Die Radeon X700 besitzt einen Takt von 400/600 MHz. Sie erreicht in 3D Mark 03 ca. 6000 Punkte und soll ca. $150 kosten. Vergleicht man diese Karte mit ihrer Konkurenz, der GeForce 6600, ist sie wesentlich schneller, da die GeForce 6600 nur rund 4300 Punkte beim 3D Mark 03 erreicht.

Konkrete Preise für die Karten wurden allerdings noch nicht genannt.

Update:
Wie The Inquirer heute berichtet hat, soll der Preis von der Radeon X700 XT auf $199 - von ursprünglich 249$ - korrigiert worden sein. Damit liegen GeForce 6600 GT und die Radeon X700 XT auf gleichem Level.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!