Bei uns im Test: Sapphire Radeon X800 XL Ultimate


Erschienen: 25.04.2005, 16:00 Uhr, Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn

Das Unternehmen Sapphire hat bereits mehrfach durch diverse Ultimate-Grafikkarten überzeugen können und will auch ATis aktuelles Chipportfolio voll ausschöpfen und neue Ultimate-Modelle auf den Markt werfen. Neu dabei ist die Sapphire Radeon X800 XL Ultimate, welche in Kooperation mit Zalman entwickelt wurde und somit besonders leise und effektiv agieren soll. Zwar handelt es sich bei der Karte nicht um eine klassische Ultimate-Platine mit passiver Heatpipe-Kühlung, doch ist die neue Sapphire-Zalman-Lösung deutlich leiser als andere Designs verschiedener Konkurrenten. Mehr zu Lieferumfang, Ausstattung und Leistung erfahren Sie in unserem ausführlichen Artikel. Viel Spaß beim Lesen!

Zum Sapphire Radeon X800 XL Ultimate Artikel

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (6)Zum Thread »

1) Yidaki (25.04.2005, 16:04 Uhr)
echt geiler review jungs! einer meiner lieblingskarten smile super gemacht grinsen


Yidaki
2) Babe (25.04.2005, 16:20 Uhr)
Zitat:
Original von Yidaki
echt geiler review jungs! einer meiner lieblingskarten smile super gemacht grinsen

danke smile ...konntest dir schon ein Exemplar sichern? cool
3) Yidaki (25.04.2005, 17:56 Uhr)
ne noch nicht, wart bis der preis unter 300€ für AGP ist smile

Yidaki
4) Paranojä (25.04.2005, 18:30 Uhr)
is nich schlecht das ding aber für mich zu teuer, aber trotzdem super Bericht. Das Gesamtrating is immer noch ein guter vergleich der Grakas.

Paranojä, smile
5) Babe (25.04.2005, 18:48 Uhr)
Zitat:
Original von Yidaki
ne noch nicht, wart bis der preis unter 300€ für AGP ist smile

ist er: Klick!
6) Yidaki (25.04.2005, 19:35 Uhr)
ich mein in österreich .....


Yidaki
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!