DSP Design: Computer mit Ethernet-Stromversorgung


Erschienen: 30.04.2005, 15:00 Uhr, Quelle: DSP Design, Autor: Andreas Venturini

Hersteller DSP Design hat mit dem Poet6000 einen Touchscreen Computer vorgestellt, der im Netzwerk über ein Cat5-Kabel mit Strom versorgt wird.

Der nur 22 Millimeter hohe Computer besitzt ein 6,4 Zoll Touch-LC-Display und einen stromsparenden Prozessor von AMD. Die geringe Leistungsaufnahme der CPU von nur 1,2 Watt ermöglicht eine Passivkühlung des PCs. Laut Hersteller soll der MiniPC insgesamt nicht mehr als 13 Watt verbrauchen. Gedacht ist er hauptsächlich für den Terminal-Betrieb. Das Display ist leuchstark und bietet einen ausgezeichneten Blickwinkel, der dem Anwender auch unter ungünstigen Bedingungen eine einwandfreie Bedienung ermöglichen soll.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!