Intel Celeron D mit EM64T ab Mitte diesen Jahres


Erschienen: 14.04.2005, 10:00 Uhr, Quelle: ComputerBase, Autor: Patrick von Brunn

Wie das Unternehmen Intel im Rahmen des IDF Taiwan Spring 2005 offiziell bestätigte, sollen erste 64 Bit fähigen Celeron D Prozessoren bereits Mitte diesen Jahres auf den Markt kommen. Nach dem Launch des Pentium 4 6xx und der Extreme Edition mit 3,73 GHz wäre der Celeron die nächste Serie mit EM64T-Unterstützung. Die CPU soll dabei in 90 nm gefertigt werden, über 125 Millionen Transistoren, 256 KB L2-Cache, FSB533 und eine Chipfläche von 112 mm² verfügen. Erste Gerüchte spekulieren bereits über die Modellnummern der Celeron D Prozessoren mit EM64T...

So soll es zu Beginn gleich sieben Celeron D Varianten mit voller 64 Bit Kompatibilität geben: 355 (3,33 GHz), 351 (3,2 GHz), 346 (3,06 GHz), 341 (2,93 GHz), 336 (2,8 GHz), 331 (2,66 GHz) und 326 (2,53 GHz). Genaue Preise sind leider noch nicht durchgesickert.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!