Internet Explorer 7 mit besseren PNG- und CSS-Support


Erschienen: 26.04.2005, 17:00 Uhr, Quelle: ZDNet, Autor: Christoph Buhtz

Zum Microsoft Internet Explorer 7 sind nun weitere Details über Verbesserungen bekannt geworden. So gibt es besseren PNG-Support und eine optimierte CSS-Implementierung. Dabei wird bei PNG-Dateien der von Webdesignern oft gewünschte Alpha-Channel unterstützt werden, so das auch einzelne Pixel mit Transparenzen angzeigt werden können. Die Fehler "peekaboo" und "guillotine", welche eine genaue Anordnung von Cascading Style Sheet (CSS) Elementen verhindern, werden auch ausgemerzt werden.

Zudem ist bekannt, dass der neue Browser über Tab-Browsing und einen RSS-Newsfeed-Reader verfügt. Weitere Details sind allerdings nicht an Licht gekommen - eine erste IE 7 Beta wird aber im Sommer kommen. Ursprünglich war die siebte Internet Explorer Version erst mit dem Longhorn-Start 2006 geplant, Mozillas Firefox Browser kam da sicher in die Quere.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (7)Zum Thread »

1) FUBAR (26.04.2005, 18:46 Uhr)
Und weil die MS Entwickler sich auf den IE 7 konzentrieren, wird der Launch von Longhorn nochmal nach hinten verschoben?
So wars ja auch schon wegen SP2 für Win XP.
2) Babe (26.04.2005, 19:20 Uhr)
jo, der x64 Launch hat sich dadurch ja auch verschoben, leider!
3) Gast (26.04.2005, 20:18 Uhr)
...vieleicht noch ein paar leute einstellen bzw. noch ne Firma kaufen? Augenzwinkern Vieleicht Opera?? *lol*
4) Gast (26.04.2005, 21:33 Uhr)
lol opera scheisse,ebenso scheisse wies der linux müll und firefox mist.
5) Mobius (26.04.2005, 22:12 Uhr)
Da Spricht wohl ein echter „kleiner“ Spezialist wa? Augenzwinkern
6) Deeival (27.04.2005, 01:30 Uhr)
Schoen das sich MS doch noch um den IE kuemmert... weiter so.

Wen stoert der verspaetete launch von Longhorn denn? - Mich nich Augenzwinkern
7) Gast (27.04.2005, 16:07 Uhr)
Hmmm... kann nicht mal jemand dafür sorgen, dass hier nur noch registrierte Nutzer was schreiben können? Diese Gäste schreiben doch sehr oft nur totalen quark und beglücken die anderen Leser mit ihrem Halbwissen.... (Ich weiß, ich schreibe auch als Gast, bin aber registriert :-)
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!