Neuer BenQ DW1640 brennt Double-Layer Medien 8-fach


Erschienen: 27.04.2005, 10:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

BenQ bringt mit dem DW1640 einen internen DVD-Brenner auf den Markt der Double Layer Rohlinge mit bis zu 8-facher Geschwindigkeit beschreibt. DVD-R und DVD+R Medien werden mit 16-facher Geschwindigkeit gebrannt. Des Weiteren beschreibt der DW1640 DVD+RW mit 8-facher und DVD-RW Medien mit 6-facher Geschwindigkeit. CD-R Rohlinge werden mit maximal 48-fachem und CD-RWs mit 32-fachem Tempo beschrieben. CDs liest er mit 48-facher Geschwindigkeit, DVDs 16-fach.

Dank QScan wird vor dem Brennvorgang die Beschaffenheit des Rohlings bestimmt. Nach der Prüfung wird die Geschwindigkeit des Brennvorgangs an die Medien angepasst und sichert somit die Qualität des Brennvorganges.

Der Lieferumfang des Brenners sieht wie folgt aus: ATA-66-Kabel, Nero OEM Suits, Nero Express 6, Nero Vision Express2, Nero Recode, Nero Show Time, BenQ QVideo 2.0, BenQ Book Type Management. Der DW1640 mit 2 MB Cache ist ab sofort im Handel verfügbar. Der empfohlene Verkaufspreis liegt bei 79 Euro.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (3)Zum Thread »

1) Gast (28.04.2005, 12:30 Uhr)
hab ihn mir geordert, bin mal gespannt. bisher hab ich nen 4160 von lg, allerdings fängt der so langsam an mucken zu machen. und da der benq nicht gerade teuer ist, versuche ich den mal :-)
2) Babe (28.04.2005, 13:12 Uhr)
wir sind auf deinen erfahrungsbericht gespannt smile
3) Gast (28.04.2005, 18:28 Uhr)
jau, ich auch :-)
wenn also jemand gute programme weiß mit denen man die qualität mit benq-brennern testen kann, dann lasst es mich bitte unter mave1975@hotmail wissen. bin ein neuling auf diesem gebiet....
betreff dann bitte irgendwas bzgl. benq dw1640, damit ich bescheid weiß....
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!