Nvidia mit DDR2-Validierungs-Programm für Intel Edition


Erschienen: 06.04.2005, 07:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Entwickler Nvidia bekannt, dass das Unternehmen Corsair als Launch-Partner für das neue Marketing-Programm des nForce 4 SLI Intel Edition ausgewählt wurde. Das Programm wird Anwendern helfen die schnellsten DDR2 Speicher-Module zu finden und zu kaufen, die speziell für die Intel Edition-basierten PCs oder Motherboards getunt und getestet wurden. Teil des Programms ist es, dass die Anbieter von Speicher-Modulen inklusive Corsair, die DDR2 Speicher-Module entwickeln, diese auf der neuen nForce-Plattform prüfen lassen können. Ist die Zertifizierung erfolgt, können dann die betreffenden Hersteller auf ihrer Verpackung, in ihren Anzeigen sowie anderen Werbeschriften einen speziellen Empfehlungs-Hinweis anbringen.

Speicher-Module, die zur Validation und Test eingereicht werden, müssen die JEDEC Anforderungen und mindestens die Performance-Levels wie 667 MHz Takt mit Speicher-Timings von 4-4-4-12-2T erfüllen. Speicher-Module mit aggressiveren Timings wie 3-2-2-8-1T sind dabei noch interessanter und kommen selbstverständlich auch für eine Zertifizierung in Frage. Alle validierten Produkte werden auf Nvidias Website zu finden sein. Folgende Corsair-Produkte wurden bereits validiert.


Frequenz Latenzen Einzelne Module Dual-Channel Kits
675 MHz 3-2-2-8 CM2X512A-5400UL TWIN2X1024A-5400UL
800 MHz 5-5-5-12 CM2X512A-6400 TWIN2X1024A-6400
667 MHz 5-5-5-12 VS512MB667D2 VS1GBKIT667D2
533 MHz 4-4-4-8 VS512MB533D2 VS1GBKIT533D2

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!