Club-3D stellt Low-Profile Radeon X550 mit 256 MB vor


Erschienen: 25.08.2005, 14:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Das Unternehmen Club-3D stellt mit der CGAX-X56TVD eine Radeon X550 basierte Low-Profile Grafikkarte mit 256 MB DDR-Speicher vor. Die Karte kommt mit 4 Pixel-Pipelines, 400 MHz Chiptakt, 500 MHz Speichertakt (effektiv dank DDR-Technik), einem 128 Bit breiten Speicherbus und den besagten 256 MB Speichervolumen daher. Zum Vergleich: Eine Radeon X300 verfügt über 325/400 MHz. Als Anschlüsse stehen der PCI Express Platine DVI, D-Sub und TV-Out zur Verfügung.

Der Lieferumfang setzt sich aus diversen Kabeln, einem DVI-Adapter, der Treiber-CD, WWF Panda Jr Game und CyberLink PowerDVD 5 zusammen. Die bereits erhältliche CGAX-X56TVD wandert ab etwa 75 Euro (Quelle: Geizhals.at) über die Ladentheke.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!