Wireless Optical Desktop 5000 mit Bildbearbeitungstasten


Erschienen: 12.08.2005, 09:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Das speziell für Digitalkamera-User entworfene Microsoft Wireless Optical Desktop 5000 vereint Komfort und Funktionalität, so Microsoft: Bildbearbeitungstasten und die mitgelieferte Software Foto 2006 Standard sind die Lösung zur Bewältigung der alltäglichen Aufgaben. Fünf Bildbearbeitungstasten sind mit oft genutzten Anwendungen belegt. So können zum Beispiel mit nur einem Tastendruck das Bilderarchiv aufgerufen, die Dia-Show gestartet oder die eben bearbeiteten Fotos ausgedruckt werden. Die Sondertasten liegen in Reichweite der linken Hand positioniert und ersparen verschiedene Arbeitsschritte.

Ein Zoom-Slider, ebenfalls auf der linken Seite der Tastatur angebracht, ermöglicht es dem Anwender einfach und schnell in Fotos, aber auch Anwendungen wie Excellisten hinein und heraus zu zoomen. Die zum Paket dazugehörige Wireless Optical Mouse verfügt über ein neu entwickeltes Feature: Mit Hilfe der Lupenfunktion lassen sich mit nur einem Tastendruck Bilder, Texte, Internetseiten und vieles mehr optimal vergrößern. Die kabellose Fünf-Tasten-Maus erleichtert zudem die Bildbearbeitung, denn das 4-Wege-Scrollrad erlaubt das Blättern in vergrößerten digitalen Fotos nicht mehr nur von oben nach unten, sondern auch von links nach rechts. Leider ist die Maus jedoch nur für Rechtshänder geeignet.

Das Wireless Optical Desktop 5000 ist ab dem 1. September 2005 im Handel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung von Microsoft Hardware beträgt 79,99 Euro.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!