ATi Radeon X800 XL nun auch für AGP?


Erschienen: 16.02.2005, 17:00 Uhr, Quelle: PConline, Autor: Christoph Buhtz

Ein fleißiges Forum-Mitglied von Hardware-Mag hat auf der chinesischen Website PConline die erste uns bekannte AGP-Variante der ATi Radeon X800 XL (R430) entdecken können. Dabei handelt es sich um ein Modell von Hersteller Sapphire, welches mit der Rialto-Bridge ausgestattet wurde.

Die Sapphire Radeon X800 XL AGP ist mit 256 MB GDDR3-Speicher, einem 256 Bit Speicherinterface und 16 Pipelines ausgestattet. Der Chip taktet wie bei der PCI Express Version mit 400 MHz - beim Speicher sind es 980 MHz. Da es sich allerdings um eine AGP-Version handelt, ist auf der Platine ein zusätzlicher 12 Volt Stromanschluss angebracht. Eigentlich hatte ATi bis jetzt nicht vor, eine Radeon X800 XL bzw. den R430 für AGP-Plattformen kompatibel zu machen. Wenn nun allerdings weitere Hersteller nachziehen, bekommt Nvidia im "besseren Mainstream" zusätzliche Konkurrenz. Zur Zeit sind allerdings noch keine Radeon X800 XL AGP-Modelle gelistet - das PCI Express Pendant bekommt man aber bereits unter 300 Euro.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (25)Zum Thread »

1) Yidaki (16.02.2005, 17:47 Uhr)
Stinkefinger

Yidaki
2) Gast (16.02.2005, 17:56 Uhr)
perfekt!
3) Yidaki (16.02.2005, 18:10 Uhr)
ich denke mal alle derzeitigen produkte von ATi werden auch für AGP kommen, inklusive X850 XT PE!

Yidaki
4) Gast (16.02.2005, 19:07 Uhr)
juhu...
dann kann man endlich neu graka kaufen...
habe noch ne GF4 4200er drinne, wird echt langsam zeit für ne neue graka, auch wenn fast alle spiele einigermaßen gut laufen...
5) Yidaki (16.02.2005, 20:16 Uhr)
jo die is nich mehr so der renner .... Augenzwinkern

Yidaki
6) Blaubierhund (16.02.2005, 23:04 Uhr)
so wie ich das sehe dauerts noch ein weilchen bis die hier in deutschland wirklich verfügbar ist. wann ist eigentlich mit der nächsten generation zu rechnen. wird da auf der cebit schon was vorgestellt???
7) Yidaki (16.02.2005, 23:56 Uhr)
also auf der cebit denke ich wird schon was sein.... also vermute Augenzwinkern

Yidaki
8) DaxOne (17.02.2005, 00:10 Uhr)
ne xl aufn agp system unter 300€, da dürfte sich nvidia warm anziehen denke ich.

mfg
9) Babe (17.02.2005, 02:01 Uhr)
Zitat:
Original von DaxOne
ne xl aufn agp system unter 300€, da dürfte sich nvidia warm anziehen denke ich.

Es wird aber auch langsam Zeit, dass ATi auf dem AGP-Markt nachlegt, weil aktuell gehört der 6600er Serie praktisch der komplette Mainstream-Markt, was Preis/Leistung betrifft.
10) Yidaki (17.02.2005, 13:57 Uhr)
jo da hat babe recht. aber wenn die x800 xl mal draußen ist, wird sie sicher der neue preis/leistungshammer! ich würde schötzen sie nimmt den platz der alten 9500 Pro und der nicht so alten 9800 Pro ein.

wenn dann kunden zwischen 2 grafikkarten wählen können, die die selbe oder sogar bessere leistung hat, dann werden sie mit sicherheit die günstigere nehmen. ---> X800 XL smile


Yidaki
11) DaxOne (17.02.2005, 14:04 Uhr)
schön is ja immer das konkurenz das geschäft belebt und die preise senkt.

mfg
12) Gast (08.03.2005, 02:24 Uhr)
Ich kauf mir ne x800 xl für pci für 290 euro da sag ich nur scheiss NVIDA sowas brauch keiner höhö
13) Yidaki (08.03.2005, 14:36 Uhr)
schön für dich. da entscheidest du dich sicher für das richtige, aber deswegen brauchst du nvidia nicht scheiß nennen, auch wenn es deiner meinung nach so is Augenzwinkern in der news ging es ja darum, dass sie für AGP kommt.


Yidaki
14) Yidaki (08.03.2005, 17:15 Uhr)
da hast du völlig recht! also ich hab noch keinen review über eine X800XL für AGP gelesen. könntest du mal nen link posten? ich denk man ist zZ bestens bedient mit der leistung der X800XL smile


Yidaki
15) Gast (10.03.2005, 15:08 Uhr)
oh ich muss mich entschuldigen ( peinlich ) das war auch ne PCI , aber vielleicht willst trotzdem mal gucken geschockt) Klick! nochmal sorry das es doch keine AGP ist
16) Yidaki (10.03.2005, 16:23 Uhr)
*klugscheiß an*

das ist auch keine PCI sondern eine PCI-Espress Augenzwinkern

*klugscheiß aus*

ne spaß beiseite. ich denke die werte eine AGP 8x Version werden nicht allzu sehr von ner PCI-E variante abweichen. hoffe ich zumindest Stinkefinger


Yidaki
17) Gast (10.03.2005, 17:51 Uhr)
boar da wills aber einer ganz genau haben *g* , was ich gemein finde von ATI is das die AGP version wieder 50 bis 60 euro mehr kostet heul geschockt( >>>>> ALTERNATE.de <<<<<<
18) Yidaki (10.03.2005, 19:28 Uhr)
hehe smile

das wird glaub ich nur am anfang so sein, es gibt ja auch PCI-E varianten fü 320€. der preis wird schon sinken, mal abwarten und tee trinken smile


Yidaki
19) Gast (10.03.2005, 21:13 Uhr)
ja da hast du recht aber es kann nich sein das die PCI >>>>Express<<<< 300€ kostet und von der selben firm nur für AGP 359€ ich rede von Club 3D so mal sehen was du jetzt wieder zu mäkeln hast *fg*
20) Gast (10.03.2005, 21:15 Uhr)

ja da hast du recht aber es kann nich sein das die PCI >>>>Express 300€ kostet und von der selben firm nur für AGP 359€ ich rede von Club 3D so mal sehen was du jetzt wieder zu mäkeln hast *fg*
21) Yidaki (10.03.2005, 22:11 Uhr)
die hat am anfang auch um die 407 € gekostet! jetzt nicht mehr. der preis wird auch bei der AGP variante sinken! Augenzwinkern


Yidaki
22) Gast (13.03.2005, 16:10 Uhr)
weiß man schon genau wann die x800 XL für AGP kommen soll ?
23) Yidaki (13.03.2005, 16:32 Uhr)
ja, weiß man, denn sie ist schon seit kurzem draußen Augenzwinkern


Yidaki
24) Gast (14.03.2005, 04:58 Uhr)
aja und warum hab ich da noch keine ? höhö
25) Yidaki (19.03.2005, 19:53 Uhr)
du musst sie zuerst bestellen Augenzwinkern


Yidaki
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!