Canon präsentiert die PowerShot A520


Erschienen: 03.02.2005, 14:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Mit der PowerShot A520 bekommt die kürzlich vorgestellte PowerShot A510 eine große Schwester mit 4.0 Megapixel. Zu den Highlights gehören das 35 bis 140 mm Vierfachzoom, 20 Aufnahmeprogramme, die Movie-Funktion mit VGA-Qualität und erweiterte DirectPrint-Funktionen. Das optional erhältliche Zubehör macht die Anwendungsbereiche besonders vielfältig.

Zum Lieferumfang der Kamera gehört eine 16 MB SD-Card. Die mitgelieferte Software umfasst den Canon ZoomBrowser EX (Windows) und ImageBrowser (Mac) zum Betrachten, Verwalten und Archivieren der Bilder am PC. Darüber hinaus bieten Canon PhotoStitch für Panaroma-Aufnahmen, PhotoRecord für den Druck und ArcSoft PhotoStudio für die Bildbearbeitung weitere interessante Möglichkeiten, mit den digitalen Fotos zu arbeiten. Für 299 Euro gibt es die Neue ab März 2005 im Handel.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!