Microsoft: Neue Einblicke in Longhorn für Entwickler


Erschienen: 18.02.2005, 11:00 Uhr, Quelle: Pressetext, Autor: Christoph Buhtz

Der Softwareriese Microsoft will Entwickler neue Einblicke in eine Testversion seines kommenden Betriebssystems Longhorn nehmen lassen. Nach einem Bericht des Branchendienstes Cnet soll es die Testversion im April geben. Die so genannte Developer Preview werde bei der Windows Hardware Engineering Conference (WinHEC) in Seattle vom 25. bis 27. April zur Verfügung stehen. Dies gab der Konzern in einem Mailing an Entwickler bekannt.

Microsoft hat darüber hinaus seine WinHEC-Site upgedatet und zeigt mit ein paar Details, wohin die Reise bei Longhorn gehen soll. Demnach soll das neue Betriebssystem Verbesserungen bei den Druckerfunktionen, im Powermanagement und ein neues Feature bringen, das allen Longhorn-basierten PCs die direkte Verbindung zu einem Handy ermöglicht. Darüber hinaus soll es Verbesserungen für mobile Computing geben, schreibt Cnet.

Die Developer-Preview wird den ersten Einblick in Longhorn geben, seit Microsoft vergangenen Herbst angekündigt hat, verschiedene ursprünglich geplante Longhorn-Features zu streichen. Bereits zu Anfang dieses Monats hatte das Unternehmen verlautbart, eine Beta des neuen Betriebssystems Ende Juni zu releasen. Der endgültige Release ist für die zweite Hälfte des kommenden Jahres geplant.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (4)Zum Thread »

1) Gast (19.02.2005, 10:45 Uhr)
tja und bald kann diesen dreck jeder testen, es werden sicherhlich innerhalb weniger stunden nach der veröffentlichung die ganzen links im web zum ziehen sein...
aber ich glaube oft dass M$ absichtlich kein kopierschutz oder sonstiges macht, vielmehr glaube ich, dass die selber die links ins i-net schmeißen, sonst wäre doch dieser saftladen nie so bekannt geworden...
naja wie auch immer, mit dem release von longhort wird wahrscheinlich eine cpu jenseits von 4Ghz zur pflicht, da das betriebssystem so tolle sachen machen kann...*ironie*
2) Thrawn (19.02.2005, 17:05 Uhr)
Ich amüsiere mich immer wieder über diese qualifizierten Beiträge köstlichst!
3) Thrawn (19.02.2005, 21:19 Uhr)
Lol, also ich bin jetzt hier nicht der einzige der vor lachen fast vom Stuhl fällt. Klasse!
4) Gast (21.02.2005, 11:45 Uhr)
muss thrawn recht geben, bin zwar auch nicht gerade ein win fan, aber solche qualifizierten kommentare wie hier hab ich selten gesehen....

das müssen menschen sein die direkt in der entwicklung von systemen sitzen, und den ganzen tag betriebssysteme analysieren....
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!