SiS sichert sich Lizenz für FSB 1066 MHz Chipsätze


Erschienen: 16.02.2005, 14:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Wie das Unternehmen SiS heute offiziell bekannt gab, hat man von Intel die Lizenzrechte für die Entwicklung und Fertigung von Chipsätzen für die neuste Generation von Pentium 4 Extreme Edition Prozessoren mit 1066 MHz Front Side Bus erworben. Konkret will SiS im Laufe des Jahres die Chipsätze SiS656FX und SiS670 auf den Markt bringen.

Der SiS656FX soll dabei DDR2-667, DDR2-533 und DDR400 unterstützen und über die Advanced HyperStreaming Technology von SiS verfügen. Die SiS670-Variante wird nur DDR2 (667 und 533) unterstützen, HyperStreaming Technology bieten und zudem über eine integrierte Grafik (Mirage) verfügen. Genauere Details sind aktuell leider noch nicht bekannt.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!