Teac TouchMe: Neue Serie externer Festplatten


Erschienen: 28.02.2005, 09:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Mit der neuen 2,5 Zoll Festplatte TouchMe erweitert Teac seine Storage-Familie um eine neue Version externer HDDs. Die TouchMe HDD verfügt über eine integrierte Backup Funktion und ist mit Kapazitäten von 40, 60, 80 und 100 GB erhältlich - 15 ms Zugriffszeit. Signifikantes Merkmal der neuen Festplattenfamilie ist der kleine Button, der einen softwaregestützten Backup der zu speichernden Daten auslöst und während des gesamten Backups blau leuchtet. So lassen sich wichtige Informationen nur einem Knopfdruck auf der USB 2.0 Festplatte speichern. Für die Backup-Funktion muss zunächst eine kleine Software auf dem PC installiert werden.

TouchMe ist in einem silbernen Alugehäuse untergebracht und auf Grund seiner kompakten Größe ideal für unterwegs. Für den Schnittstelle zwischen IDE und USB sorgt der Vectro VT6204 Controller von Hersteller VIA. Die Stromversorgung der HDD erfolgt ebenfalls über USB. Der Preis für die Backup-Festplatte mit 7.200 Umdrehungen pro Minute und 2 MB Cache liegt je nach Speichervolumen zwischen 109 und 219 Euro.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (1)Zum Thread »

1) Mike (28.02.2005, 17:47 Uhr)
den vorgänger hab ich(60GB) aber hald noch ohne diesen Backupfunktion!!

goiles ding!
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!