VIA K8N800A: Erster Chipsatz für AMDs Turion 64


Erschienen: 25.02.2005, 11:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Hersteller VIA präsentiert mit dem neuen K8N800A einen Chipsatz für AMDs Turion 64 Mobiltechnologie und den Standard Athlon 64 Mobile und den mobilen Sempron Prozessor. Der Chipsatz, bzw. die Northbridge, unterstützt einen Bustakt via HyperTransport von bis zu 800 MHz und hat eine integrierte Grafikeinheit zu bieten. Die S3 Graphics UniChrome Pro verfügt über 2 Pixel-Pipelines, ist mit 200 MHz getaktet, kann 16 bis 64 MB Shared-Memory verwalten und beschleunigt MPEG2 in Hardware. Optional steht dem Gespann auch ein externer AGP 8x/4x Port zur Verfügung.

Die Southbridge (Anbindung zur Northbridge per V-Link; 533 MB/sec) kommt in Form der bekannten VT8237 daher und bietet zahlreiche Features: Vinyl 6-Kanal Audio (AC´97) oder Vinyl Gold 8-Kanal (zusätzliches Controller), 10/100 MBit oder Gigabit Ethernet (zusätzlicher Controller), MC´97 Modem, 6 PCI-Slots, 2 SATA Ports plus SATALite (insgesamt: 4 Anschlüsse), VRAID (SATA: 0, 1, 0+1 und JBOD), 4 PATA 133 Ports und 8x USB 2.0. Wie VIA weiter bekannt gab, ist der neue K8N800A ab sofort verfügbar. Somit sollten erste Produkte nicht mehr lange auf sich warten lassen.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!