Foto: Micro ATX Platine mit SLI-Support?


Erschienen: 26.01.2005, 16:00 Uhr, Quelle: Digital-Info, Autor: Christoph Buhtz

Auf Digital-Info ist ein erstes Bild einer Micro ATX Platine mit zwei PCI Express Steckplätzen aufgetaucht. Bereits vor einigen Tagen haben wir über einen eventuellen SLI Barebone von Shuttle berichtet. Damit verdichten sich natürlich die Anzeichen für den wirklichen Launch eines SLI Barebones.

Das Foto der Platine stammt von der CES 2005 - allerdings handelt es sich bei dem Micro ATX Mainboard um einen Prototyp, da noch keinerlei Chips verlötet sind. Bleiben wir also gespannt, wie zum Beispiel Shuttle oder andere Barebone Hersteller SLI in ihre Winzlinge integrieren wollen - für zwei GeForce 6800 Ultra wäre aufgrund der Dual-Slot Kühlung aber theoretisch kein Platz.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (13)Zum Thread »

1) beckspistol (26.01.2005, 16:33 Uhr)
das nenn ich mal ein aufgeräumtes mainboard lachen (scherz)
2) Babe (26.01.2005, 16:53 Uhr)
jo, aber auch wenn sie vollbestückt ist, ist das Design interessant!
3) beckspistol (26.01.2005, 16:57 Uhr)
nur werden dann die barebones ziemlich beit oder?
4) Babe (26.01.2005, 17:14 Uhr)
Zitat:
Original von beckspistol
nur werden dann die barebones ziemlich beit oder?

Barebones basieren normalerweise nicht auf MicroATX. Laut Specs ist eine MicroATX Board 244 x 244 mm, ein Shuttle-Barebone hat aber zum Beispiel nur 254 x 185 mm.
5) Blaubierhund (26.01.2005, 17:53 Uhr)
na hauptsache sli
6) Moikus (26.01.2005, 18:56 Uhr)
in Barebones komm ja glaube MiniATX Teile zum einsatz
7) Blaubierhund (26.01.2005, 19:09 Uhr)
nein, für barebones gibt es noch keinen standard. da baut jeder hersteller seinen eigenen mist zusammen.
8) rid (26.01.2005, 19:09 Uhr)
mmh, hat mal einer auf das schild geschaut?
warum steht da intel sli, wenn auf dem board nen sockel 939 verbaut ist?
9) Trauerklos (26.01.2005, 19:09 Uhr)
jo, kommt drauf an was man als barebone definiert smile ...jedenfalls ist sli für die pc-größe interessant, vor allem die realisierung.
10) Trauerklos (26.01.2005, 19:14 Uhr)
Zitat:
Original von rid
mmh, hat mal einer auf das schild geschaut?
warum steht da intel sli, wenn auf dem board nen sockel 939 verbaut ist?

naja, will mich nun nicht festlegen ob das board für intel oder amd bestimmt ist - sicherlich sieht das trotzdem nach einem sockel 939 aus.
11) Mike (26.01.2005, 20:06 Uhr)
also ich würd ja sagen das sockel auch nur nen Fake is...weil welcher sockel schaut so nackt aus??
die ham da sicher nur ne plastikplatte drauf gepappt!!
12) Gast (26.01.2005, 23:13 Uhr)
Sieid wann macht ein hersteller eigentlich keine Leiterbahnen auf die Vorderseite??? da das waghrscheinlich min. 8-Layerplatinen sind ist das totale Platzverschwendung einen Layer nicht zu benutzen.
13) Babe (27.01.2005, 02:51 Uhr)
Zitat:
Original von Gast
Sieid wann macht ein hersteller eigentlich keine Leiterbahnen auf die Vorderseite??? da das waghrscheinlich min. 8-Layerplatinen sind ist das totale Platzverschwendung einen Layer nicht zu benutzen.

Es sieht hier wohl nach einem ziemlich frühen Sample bzw. Design-Muster aus...
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!