IN.Coder: Externe HDD mit stoßfestem Silikon-Gehäuse


Erschienen: 07.01.2005, 14:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

IN.Coder tech kündigte nun die Verfügbarkeit der neuen Mikrofestplatte PJ28 an. PJ28 ist mit den Abmessungen von 50,5 x 50 x 7,9 mm eine der kleinsten mobilen Festplatten auf dem Markt. Das stylische Gehäusedesign besteht aus Aluminium und farbigen Silikon und wiegt nur 27 Gramm. Das Aluminium sorgt bei für Mikrofestplatten typischen Wärmeproblemen für eine optimale Hitzeabfuhr – das Gehäuse der PJ28 ist aus Silikon für Stoßfestigkeit.

Die verwendete 1 Zoll Festplatte von GS Magic fasst 2,2 Gigabyte und erreicht bei 4.200 Umdrehungen pro Minute eine Datendurchsatzrate von bis zu 6 MB/sek. Die Zugriffszeiten liegen bei einmal 10 ms und der interne Cache ist 1 MB groß. IN.Coders Neuentwicklung kommt ganz ohne externe Stromversorgung aus (Direktbetrieb über die USB 2.0 Schnittstelle) und ist damit der ideale mobile Begleiter. Die Retail Verpackung enthält neben dem PJ28 ein USB Kabel, um den Datenträger mit dem PC oder Notebook zu verbinden, sowie eine Treiber CD, die eventuell für ältere Windows Versionen zum Einsatz kommt.

IN.Coders PJ28 ist ab sofort im Handel verfügbar. Der empfohlene Endkundenpreis liegt bei 89 Euro.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!