WLAN übernimmt Herrschaft in Haushalten


Erschienen: 22.01.2005, 18:00 Uhr, Quelle: Pressetext, Autor: Patrick von Brunn

Wireless LAN (WLAN) bzw. Wi-Fi (Wireless Fidelity) führt erstmals als bevorzugte Technologie in vernetzten US-Haushalten vor Ethernet. Laut einer vom texanischen Marktforschungsunternehmen Parks Associates durchgeführten Studie setzen 52 Prozent aller vernetzen Haushalte auf die Drahtlos-Technologie, während Ethernet auf 50 Prozent kommt. Fünf Prozent verwenden Powerline - einige Haushalte verwenden eine Kombination der Technologien, weshalb sich die erhobenen Werte auf über 100 Prozent addieren, berichtet das Branchenportal Cnet.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (3)Zum Thread »

1) Mike (22.01.2005, 18:57 Uhr)
wasn powerline??? kenn ich net?!?!
2) Babe (22.01.2005, 18:59 Uhr)
Ist der Überbegriff für Produkte wie Mikrolink dLAN von devolo - über das Stromnetz eben smile
3) Mike (22.01.2005, 19:28 Uhr)
axo...thx
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!