ATi Radeon X800 GT ab kommenden Montag?


Erschienen: 21.07.2005, 16:00 Uhr, Quelle: Hartware, Autor: Patrick von Brunn

Laut Angaben der Kollegen von VR-Zone Hardware wird ATi am kommenden Montag den 25. Juli diesen Jahres offiziell einen neuen Radeon-Chip vorstellen. Radeon X800 GT, die Bezeichnung der neuen GPU, soll auf ATis 110 nm R430 basieren und für PCI Express Plattformen in die Schlacht gegen die GeForce 6600 GT von Nvidia ziehen. Dabei sollen passende Retail-Karten über 8 Pixel-Pipelines, 395 bzw. 350 MHz Takt, 256 Bit Speicherinterface und wahlweise 128 bzw. 256 MB Speicher verfügen. Leistungsmäßig ordnet sich die Karte damit unterhalb der Radeon X800 (12 Pipelines), aber oberhalb der X700 Pro (8 Pipelines, aber nur 128 Bit Interface) ein.

Als Marktpreis peilt ATi 149 US-Dollar an, was etwa 120 bis 125 Euro entspricht. Entsprechende Karten sollen bereits in Kürze von Hersteller HIS in die Regale kommen. Modelle von Sapphire und PowerColor sollen kurz darauf folgen.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (7)Zum Thread »

1) firebird007 (21.07.2005, 16:11 Uhr)
Ob ATi damit nicht ein wenig zu spät kommt? Naja die werden wohl wissen was sie tun Augenzwinkern
Hoffentlich kommt die Karte Leistungsmäßig an die 6600GT von NVidia ran. Sonst wäre die Rechnung nicht aufgehen, obwohl sie ja preislich attraktiver ist smile

Nur der Name verwirrt mich ein wenig Zunge raus

lg, fb
2) Thrawn (21.07.2005, 16:30 Uhr)
Preislich ist sie richtig attraktiv. Wenn sie dann auch noch an die 6600GT rankommt, dann wär sie ja was. Allerings ist das echt ein bissl sehr spät und ich denke kaum das sie dann noch reisenden Absatz findet. Die 6800GTs sind ja auch heftig in die Knie gegangen mit´m Preis.
3) ventu (21.07.2005, 16:34 Uhr)
Traurig auch, dass die das GT einfach kopieren ...
4) Gast (21.07.2005, 22:05 Uhr)
@2 gebe ich dir recht wenn die 6monate früher gekommen wäre, wäre es echt ne überlegung wert sie zu kaufen
5) Gast (22.07.2005, 12:54 Uhr)
Wo ist das Problem? Ich warte jetzt auf Benchmarks und werde danach entscheiden, ob ich mir eine 6600GT oder eine X800 GT kaufe. Preislich scheint die X800 auf jeden Fall besser zu sein!
6) Gast (22.07.2005, 14:56 Uhr)
legste 50 € drauf, bekommste fast schon ne 6800 GT. Ist aber gut, wenn dadurch nVidia die Preise für die 6600GT senkt, solls mir recht sein.
7) Gast (25.07.2005, 16:33 Uhr)
und immer noch kein shader 3 ! *schnarch*
ich kauf mir da lieber ne gfut 6800 gt oder ultra !!
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!