FSP: Lüfterloses Netzteil ZEN vorgestellt


Erschienen: 01.07.2005, 12:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Andreas Venturini

Hersteller FSB hat mit dem ZEN ein neues Netzteil vorgestellt, dass die Wärme im Gehäuse ohne einen Lüfter, durch effektive Umleitung über das PC-Gehäuse, mit 0 dB ableitet.

Möglich machten dies die Hochleistungskühlrippen, die die effektive Weiter- und Ableitung der Wärme verbessern. Der Stromverbrauch des 300 W starken Netzteils soll, laut Herstellerangeben, gering sein - der Wirkungsgrad liegt bei 89%. Die genauen Spezifikationen entnehmen Sie bitte den Grafiken.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (5)Zum Thread »

1) Gast (01.07.2005, 16:14 Uhr)
Möglich machten dies die Hochleistungskühlrippen, die die Wärme optimal umwandeln und deren effektive Weiter- und Ableitung verbessern.


... hoffentlich wandeln sie die Wärme in Bier um ... lachen
2) Gast (01.07.2005, 16:22 Uhr)
das netzteil von meinem mac mini ist auch lüfterlos - und brummt noch nicht einmal... Augenzwinkern
3) Gast (01.07.2005, 17:24 Uhr)
die wandeln die wärme in strom um und betreiben sich damit selbst.
4) Gast (02.07.2005, 20:21 Uhr)
Ein Netzteil, mit dem man Geld produzieren kann. Weil man den erzeugten Strom dann ins Netzeinspeißt und das ist Naturstrom, für den man viel bezahlt bekommt. Geilo
5) Gast (04.07.2005, 16:42 Uhr)
wahnsinn ! sowas will ich auch haben !
wo sonst kommt man so easy zur kohle ;-)
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!