Mukilteo: Neue Serverplattform auf Dual-Core Basis


Erschienen: 11.07.2005, 18:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Intel stellt am heutigen Montag seine neue Dual-Core-taugliche Serverplattform für günstige Server vor. Sie basiert auf dem Dual-Core Pentium D Prozessor und dem Intel E7230 Chipsatz. Auf Seiten der Codenamen tritt sie als Mukilteo auf und tritt die Nachfolge von Copper River an. Die Intel E7230 Chipsätze sind bei Abnahme von 1.000 Stück für OEMs ab sofort zu Preisen ab 36 Dollar erhältlich. Die Preise für die Intel Pentium D Prozessoren liegen bei 530, 316 bzw. 241 US-Dollar für die Modelle 840 (3,2 GHz), 830 (3,0 GHz) und 820 (2,8 GHz).

"Die Serverplattform ermöglicht kleinen und mittelgroßen Unternehmen den preisgünstigen Einstieg bei leistungsstarken Servern. Die Einführung der neuen Serverplattform folgt den bereits vorgestellten Dual-Core Prozessoren für Intel basierte Desktops und Workstations. Gleichfalls ist sie die erste einer umfangreichen Familie von Intel basierten Dual-Core Server Produkten, die im Laufe dieses Jahres und Anfang 2006 vorgestellt werden."

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!