Nvidia GeForce 7800 GT auf der QuakeCon 2005?


Erschienen: 12.07.2005, 15:00 Uhr, Quelle: Hartware, Autor: Patrick von Brunn

Laut neusten Meldungen soll die GeForce 7800 GT, die Mainstream-Variante der 7800 GTX, Mitte August auf der QuakeCon 2005 (11. bis 14. August 2005) vorgestellt werden. Bereits im letzten Jahr nutzte Nvidia als Hauptsponsor der QuakeCon die Möglichkeit und stellte die GeForce 6600 GT offiziell vor. Auf der QuakeCon werden Multiplayer-Wettkämpfe in den Spielen Doom 3, Quake III, Return to Castle Wolfenstein: Enemy Territory und Quake II ausgetragen, weshalb auch id Software ein weiterer Hauptsponsor ist.

Nach aktuellen Angaben soll die 7800 GT technisch gesehen ein vollwertiger G70-Chip, jedoch im Takt ein wenig beschnitten sein. Konkret soll dies Taktraten von 335 bzw. 550 MHz bedeuten. Zum Vergleich: Die 7800 GTX verfügt über 430/600 MHz Taktung. Preislich soll sie bei etwa 449 US-Dollar landen, was etwa 370 Euro entspricht - eine GTX kostet offiziell 599 Dollar.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (2)Zum Thread »

1) Gast (12.07.2005, 22:20 Uhr)
Hmm.. Könnte ein echtes Silentmodell werden bei trotzdem sehr guter Leistung
2) Babe (12.07.2005, 23:48 Uhr)
Zitat:
Original von Gast
Hmm.. Könnte ein echtes Silentmodell werden bei trotzdem sehr guter Leistung

Die GTX hat es ja eindrucksvoll vorgemacht, dass mehr Leistung nicht unbedingt mehr Lautstärke nach sich ziehen muss - wir dürfen gespannt sein smile
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!