OCZ gibt Gas: DDR600 Elite Edition arbeitet bei CL 2.5


Erschienen: 15.07.2005, 10:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Nach der immer mehr zunehmenden Verbreitung von DDR2-Speicher macht natürlich auch die Entwicklung von DDR-Modulen nicht Halt! Dies demonstriert jüngst Hersteller OCZ, der mit dem "EL DDR PC-4800 Dual Channel Platinum Elite Edition" Speicher eine verbesserte DDR600-Generation vorstellt. Die Module können bei satten 300 MHz (600 MHz effektiv dank DDR-Technik) Timings von 2.5-4-4-10 realisieren und arbeiten dabei mit einer Spannung von 2,8 Volt. Fährt man die Riegel bei lediglich 200 bzw. 400 MHz, sind sogar scharfe 2.0-2-2-5-Timings kein Problem für die neue OCZ-Elite. Als Command-Rate empfiehlt man 2T, jedoch soll auf verschiedenen Motherboards auch 1T kein Problem sein. Wer sich mit den Timings/Taktraten nicht begnügen will, der kann zudem weitere Tests bei einer Spannung von bis zu 3,0 Volt durchführen, ohne dabei die lebenslange Garantie auf die Riegel zu verlieren.

Die neuen DDR600 Unbuffered Speicher sind ab sofort als einzelne 512 MB Riegel und als 1 GB Speicher-Kit (2x 512 MB; OCZ6001024EEPE-K) in den Regalen. Genaue Preise hat man jedoch nocht nicht genannt.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (11)Zum Thread »

1) vectrafan (15.07.2005, 14:11 Uhr)
hoffentlich fallen dadurch die preise von den kleinerenmodellen
2) Babe (15.07.2005, 15:16 Uhr)
Zitat:
Original von vectrafan
hoffentlich fallen dadurch die preise von den kleinerenmodellen

Dürfte wohl nich so stark der Fall sein, die neuen werden einfach teurer sein Augenzwinkern
3) Warhead (16.07.2005, 01:02 Uhr)
lol? wer braucht denn sowas?? vorselektierte tccd mit verdammt lahmen settings...na bravo!...:kopfschuettel:
4) Gast (16.07.2005, 01:49 Uhr)
Kauf doch OEM Ram. Vllt findest dann ja welche mit 2.5-4-4-10 bei 300 Mhz (eff. 600 Mhz)
5) vectrafan (17.07.2005, 18:04 Uhr)
lahme settings? bei dem takt, sind dir die settings sch*** egal, und die hardcore oc freuen sich garantiert über die riegel
6) Gast (18.07.2005, 14:11 Uhr)
toll, Dinge die die Welt net braucht !!! Ok, mit der Zeit wird sowas dann auch dem Mainstream zugänglich durch niedrigere Preise (für mich der einzigste Sinn), aber sonst total sinnlos, lieber etwas mehr in CPU und GPU investieren, statt in super tollen Speicher zu investieren. Hat man einfach mehr davon.
7) Babe (18.07.2005, 14:23 Uhr)
Zitat:
Original von Gast
lieber etwas mehr in CPU und GPU investieren, statt in super tollen Speicher zu investieren. Hat man einfach mehr davon.

Wenn man schon die beste CPU und die beste Grafikkarte hat, muss man eben in den Speicher investieren, um das letzte an Performance zu ermöglichen smile
8) Gast (18.07.2005, 19:05 Uhr)
*gg* Jedes mal für dummen Spruch ein paar auf die Rübe bekommen. lol, lach mich bei der Vorstellung kaputt.
9) Babe (19.07.2005, 11:05 Uhr)
Zitat:
Original von Gast
*gg* Jedes mal für dummen Spruch ein paar auf die Rübe bekommen. lol, lach mich bei der Vorstellung kaputt.

die digitale Ohrfeige muss her lol
10) Warhead (21.07.2005, 18:36 Uhr)
Zitat:
Original von Gast
Kauf doch OEM Ram. Vllt findest dann ja welche mit 2.5-4-4-10 bei 300 Mhz (eff. 600 Mhz)


niemand spricht von oem ram...das ist ne ganz andere marktecke....
aber wenn man auch nur n nkcen ahnung hätte, würde man sich vor dem speicherkauf informieren und dann auch rausbekommen, unter welchen pc400 ram zB die oder die anderen chips drunter sind und dann kann man ganz gut abschätzn wie weit die zu ocen gehn bei was für timings und welcher spannung!...außer dummem rumgesabbel kann ich aber davon hier rein GARNIX entdecken!
11) Warhead (21.07.2005, 18:39 Uhr)
Zitat:
Original von Warhead
aber wenn man auch nur n nkcen ahnung hätte,


sollte :
aber wenn man auch nur ne ecke ahnung hätte,
heißen
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!