PowerColor-Grafikkarten mit neuen CyberLink-Produkten


Erschienen: 27.07.2005, 08:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Mit dem ab Juli 2005 gültigen Vertrag erneuern die Unternehmen TuL und CyberLink ihre Zusammenarbeit. Das mit PowerColor-Grafikkarten angebotene Software Bundle von CyberLink beinhaltet nun PowerDVD 6 sowie PowerProducer 3, ein Tool zur Erstellung von Video- und Foto-CDs. Darüber hinaus ist mit PowerDirector ein Videobearbeitungsprogramm enthalten. Power2Go 4 bannt Daten auf CD, Medi@show 3 erstellt Multimedia-Slideshows. Sämtliche PowerColor-Grafikkarten der X700, X800 und X850 Serie, sowohl AGP- als auch PCIe-Ausführungen, sind im Bundle mit der DVD-Software von CyberLink erhältlich.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!