Spyware-Definition von der Anti-Spyware Coalition vorgelegt


Erschienen: 12.07.2005, 14:00 Uhr, Quelle: Golem, Autor: Steven Damm

Wie die Kollegen von Golem berichten, hat nun die Anti-Spyware Coalition (ASC) eine Spyware-Definition herausgegeben. Die Liste kann von allen Interessierten mitgestaltet werden. Ziel dieses Dokuments ist es, eine einheitliche Definition für Spyware zu finden und die Maßnahmen von Firmen auch für andere sichtbar zu machen. Die ASC setzt sich aus Firmen und Organisationen zusammen, um gemeinsam gegen die heutige Spywareflut anzukämpfen.

Jeder der möchte hat bis zum 12. August 2005 die Möglichkeit seinen persönlichen Beitrag zu leisten. Das .pdf-Dokument steht kostenlos zum Download bereit.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (2)Zum Thread »

1) Steven (12.07.2005, 14:19 Uhr)
*fixed* thx
2) Hardware-Mag (02.08.2005, 14:18 Uhr)
Wie die Kollegen von Golem berichten, hat nun die Anti-Spyware Coalition (ASC) eine Spyware-Definition herausgegeben. Die Liste kann von allen Interessierten mitgestaltet werden. Ziel dieses Dokuments ist es, eine einheitliche Definition für Spyware zu finden und die Maßnahmen von Firmen auch für andere sichtbar zu machen. Die ASC setzt sich aus Firmen und Organisationen zusammen, um gemeinsam gegen die heutige Spywareflut anzukämpfen.

Jeder der möchte hat bis zum 12. August 2005 die Möglichkeit seinen persönlichen Beitrag zu leisten. Das .pdf-Dokument steht kostenlos zum Download bereit.
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!