Acer mit weiterer Turion 64 Serie: TravelMate 4400


Erschienen: 03.06.2005, 11:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Acer präsentiert die neue TravelMate 4400 Serie: TravelMate 4400 basiert auf AMD Turion 64 Mobiltechnologie mit 512 MB DDR333-Speicher (bis max. 2 GB), einer ATA100 Festplatte mit 80 GB, ATi Mobility Radeon X700 mit 64 MB externem DDR-Speicher und einem 15 Zoll Bildschirm mit einer physikalischen Auflösung von 1.024 x 768. Die Akkulaufzeit beträgt etwa 3 Stunden. Für die nötige Kommunikation sorgen ein Faxmodem, Gigabit Ethernet, WLAN nach 802.11b/g und Bluetooth. Alle Geräte sind mit SuperMulti Double-Layer DVD Brenner im AcerMedia Bay (hot swap-fähig) sowie einem 6-in-1 Card Reader ausgestattet, der die Standards Secure Digital (SD), MultiMediaCard (MMC), xD, Smart Media (SM), Memory Stick und Memory Stick PRO unterstützt.

Alle Modelle der TravelMate 4400 Serie verfügen darüber hinaus über zahlreiche Schnittstellen, einschließlich Fast-Infrarot (FIR) sowie vier USB 2.0 Ports. Hinzu kommen ein VGA-Anschluss für externe Monitore, ein S-Video-Port (NTSC/PAL) sowie ein PC Card-Steckplatz vom Typ II. Das TravelMate 4400 wird mit einem Firewire IEEE 1394 Port ausgeliefert.

Acer TravelMate 4400 Notebooks sind mit vorinstalliertem Betriebssystem Windows XP Professional ausgestattet. Die im Lieferumfang enthaltene Zusatzsoftware umfasst Adobe Reader, Norton AntiVirus (Trial Version), CyberLink PowerDVD und NTI CD/DVD Maker. Der Preis liegt bei 1.299 Euro.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!