Club-3D liefert X800 XL mit 512 MB aus - 389 Euro


Erschienen: 13.06.2005, 15:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Das Unternehmen Club-3D gab heute offiziell bekannt, dass man bereits am kommenden Mittwoch mit der Auslieferung der Radeon X800 XL mit 512 MB GDDR3-Speicher beginnen wird. Die CGAX-XL82VDD verfügt über 16 Pixel-Pipelines, 6 Vertex-Shader, 400 MHz Chiptakt, eine Speicherfrequenz von 500 MHz, 256 Bit Interface, zwei DVI-Ausgänge, sowie ViVo-Funktionalität. Bei der Kühlung setzt man auf das bewährte Single-Slot Design, was der Karte beispielsweise gegenüber der Sapphire X800 XL mit 512 MB einen Vorteil verschaffen könnte.

Der Lieferumfang besteht aus Anschlusskabeln für S-Video/Chinch und HDTV, einem Adapter für DVI/VGA, CyberLinks Power DVD 5 und dem Game Colin McRae 2005 (DVD-Version). Der Preis wird bei 389 Euro liegen.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (4)Zum Thread »

1) Paladin (13.06.2005, 15:07 Uhr)
Na, das Ding könnte zum Renner werden, zumal sie 10 € billiger ist als die Sapphire (die für 399 € lediglich als Lite Retail daher kommt) und mindestens ne vergleichbare Qualität bietet. Single-Slot ist auch keine blöde Idee. Collin McRae ist zwar nicht unbedingt der Knaller, aber besser als nichts. Hätte ich ein PCIe-System, wäre das ne Überlegung wert. lol
2) Babe (13.06.2005, 15:11 Uhr)
Zitat:
Original von Paladin
Single-Slot ist auch keine blöde Idee.

definitiv smile
3) exterminans378 (13.06.2005, 15:12 Uhr)
najo, nur mussm n halt auch beachtne, dass die 512 mb kaum mehrleistung bringen...hardware-mag hatte da glaub ich eh nen test^^
4) Babe (13.06.2005, 18:47 Uhr)
Zitat:
Original von exterminans378
najo, nur mussm n halt auch beachtne, dass die 512 mb kaum mehrleistung bringen...hardware-mag hatte da glaub ich eh nen test^^

ja hatten wir: Viel hilft viel? Sapphire X800 XL 512 MB Review
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!