Creative präsentiert MP3-Player Zen Nano Plus


Erschienen: 29.06.2005, 18:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Creative stellt mit dem Zen Nano Plus seinen ersten MP3-Flash-Player unter dem Zen-Brand vor. Das Flaggschiff ist in drei Speichergrößen und zehn Trendfarben erhältlich. Der kompakte Ansatz des Zen Nano Plus wird ergänzt durch zahlreiche Features wie das integrierte Mikrofon, den Line-Eingang mit MP3-Encoding und einen FM-Tuner. Dabei ist der kleine Player dank DRM-Fähigkeit kompatibel zu zahlreichen Online-Musikdiensten wie MSN Music, T-Online Musicload oder AOL Music. Für Übersicht und Orientierung sorgt das blau beleuchtete LC-Display, mit dem sich Anwender über den aktuellen Titel informieren oder Einstellungen im Menü vornehmen können. Auf einen Blick sind Informationen über Songtitel, Spielzeit, Wiedergabemodi, Sprachaufzeichnung oder Preset-Einstellungen ablesbar.

Mit nur einer Mikrobatterie (AAA) sind Laufzeiten von bis zu 18 Stunden möglich. Zudem lässt sich die Batterie einfach wechseln und so die Spielzeit weiter verlängern. Die Kommunikation zum PC erfolgt über Windows und der mitgelieferten Software. Besonders einfach gestaltet sich auch die Bedienung des Zen Nano Plus, der sich über eine Funktionswippe und wenige Tasten bedienen lässt.

Der Creative Zen Nano Plus ist ab Juli 2005 im Handel erhältlich. Abhängig von der gewünschten Speichergröße lauten die Preisempfehlungen wie folgt: 256 MB für 79,90 Euro, 512 MB für 109,90 Euro und 1 GB für 149,90 Euro.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!