SLI ready: Shuttle bringt nForce 4 SLI Barebone im Juli


Erschienen: 03.06.2005, 17:00 Uhr, Quelle: DigiTimes, Autor: Christoph Buhtz

Wie die DigiTimes in Erfahrungen bringen konnte, scheint Hersteller Shuttle seinen Barebone XN26P, welcher mit dem nForce 4 SLI Chipsatz ausgesattet ist, im Juli zu launchen. Bereits im Januar gab es erste Gerüchte zu dem Power Barebone mit SLI. Das Powerpaket wird AMD Athlon 64 Sockel 939 Prozessoren unterstützen, kann bis zu 2 GB DDR-RAM unterbringen, bietet SATA2 und ist mit dem Via Envy Chip (8 Kanal, 24 Bit Sound) ausgestattet.

Für das SLI Gespann stehen zwei PCI Express Steckplätze bereit. Shuttle selbst will das System bereits mit zwei Leadtek GeForce 6800 GT Grafikkarten anbieten. Ob auch zwei GeForce 6800 Ultra mit Dual-Slot Kühlung in dem XPC untergebracht werden können ist noch nicht bekannt.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (2)Zum Thread »

1) Babe (05.06.2005, 11:10 Uhr)
ich bin vor allem auf das Gehäuse an sich gespannt, da zwei GeForce 6800 GT schon mal recht viel Platz brauchen... dürfte ein interessantes Design werden smile
2) Gast (06.06.2005, 09:32 Uhr)
meschugge ...
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!