512 MB Radeon X800 XL ab Ende April


Erschienen: 23.03.2005, 08:00 Uhr, Quelle: Hardware-Mag, Autor: Patrick von Brunn

Wie wir erfahren konnten, will ein namhafter Board-Partner von ATi bereits gegen Mitte/Ende April diesen Jahres die ersten 512 MB Grafikkarten auf den Markt bringen. Die ersten Platinen mit 512 MB GDDR3 werden auf ATis Radeon X800 XL basieren und vorerst nur für PCI Express verfügbar sein. Zwar wäre auch eine Variante für AGP-Plattformen denkbar, doch ist bei genanntem Hersteller in diese Richtung noch nichts geplant. Radeon X850 Karten mit 512 MB Speicher plant man aktuell ebenfalls (noch) nicht. Genaue Preise konnte man uns nicht nennen, doch dürften diese im Vergleich zu 256 MB Varianten deutlich höher ausfallen.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (4)Zum Thread »

1) Vectrafan (23.03.2005, 11:16 Uhr)
mutig mutig, so kurz vor dem r520 sowas noch auf dem markt zu werfen.
2) Babe (23.03.2005, 11:24 Uhr)
Naja, so kurz ist es auch nicht und warum mutig? Kunden wird es sicherlich geben, blos bin ich viel mehr auf die Verfügbarkeit der Karten gespannt, da entsprechender GDDR3-Speicher eher schlecht verfügbar ist.
3) Yidaki (23.03.2005, 17:32 Uhr)
naja ich denk mal dass wird so sein wie bei den 6800 Ultras mit 512 mb, geben wird es sie, aber in geringer stückzahl. wenn der preis stimmt wird es sicher viele käufer geben. ich perönlich bevorzuge aber eher die 256 MB variante, denn die reicht Augenzwinkern denn für 512 MB braucht man GPUs, die das ganze ausreizen.


Yidaki
4) Vectrafan (23.03.2005, 22:35 Uhr)
naja, mutig weil heilt für die leute für die die karte gedacht ist,eher auf den fudo warten (so wie ich zum beispiel)
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!