AGP: Sapphire stellt X850 XT und X800 XL Karten vor


Erschienen: 01.03.2005, 07:00 Uhr, Quelle: Sapphire, Autor: Patrick von Brunn

Nachdem Entwickler ATi die Radeon X850 Serie nun auch für AGP fitt gemacht und die Rialto-Bridge offiziell vorgestellt hat (News), stellt nun auch Board-Partner Sapphire entsprechende Produkte vor. So präsentiert man neben der nativen Radeon X850 XT (Codename: R481) auch eine Radeon X800 XL basierte Platine, welche mittels Rialto-AGP-Wandler tauglich gemacht wurde. Beide genannten Neuvorstellungen verfügen über 256 MB Speicher. Eine AGP-Version der Radeon X800 soll ebenfalls auf den Markt kommen. Folgend noch ein wenig Bildmaterial...

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (2)Zum Thread »

1) beckspistol (01.03.2005, 07:03 Uhr)
schön das die bei der XL einen besseren Kühler als bei der PCIe version bentuzten
2) Paladin (01.03.2005, 09:01 Uhr)
Stimmt, der Kühler der PCIe-Variante hat doch einen etwas billigen Eindruck gemacht. Bin mal auf die Lautstärke gespannt. Bei ATi ist der Kühler der 9800XT / X800Pro ja immer noch Referenz in Sachen Lautstärke.
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!