CeBIT 2005: Externe Creative Audigy 2 ZS Video Editor


Erschienen: 11.03.2005, 14:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Die neue Sound Blaster Audigy 2 ZS Video Editor von Entwickler Creative, welche man heute auf der CeBIT vorgestellt hat, ist eine Kombination aus THX-zertifizierter Soundkarte und einer Komplettlösung zur Videobearbeitung. Die externe Lösung wird bequem über USB 2.0 angeschlossen und eigent sich damit für den Einsatz am Desktop-PC sowie am Notebook. Dank Hardwarebeschleunigung können Anwender ihre Videos ohne Detailverluste oder Störungen in MPEG- oder DV-Formate codieren. So liefert die Sound Blaster Audigy 2 ZS Video Editor auch im Zusammenspiel mit weniger leistungsfähigen Rechner gute und vor allem schnelle Ergebnisse.

Darüber hinaus unterstützt die Audigy 2 ZS Video Editor die gängigsten Tonformate für Heimkino-Anwendungen sowie die EAX-Technologie für realistische Klangdarstellung in PC-Spielen. Ein umfangreiches Software-Bundle (Ulead FilmBrennerei 2 SE, VideoStudio 8 SE, DVD Movie Player etc.) sowie zahlreiche Anschlussmöglichkeiten runden die Features der externen Soundkarte ab. brennen. Zu den Anschlüssen gehören beispielsweise DV-, Composite- und S-Video Ein- und Ausgänge, analoge und digitale Audio-Ein- und Ausgänge sowie 4 USB 2.0 Ports. Das neuste Creative-Kind wird in den nächsten Wochen zu einem Preis von 279 Euro erhältlich sein.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!