Dual GeForce 6800 Ultra Platine von Asus aufgetaucht


Erschienen: 09.03.2005, 18:00 Uhr, Quelle: Digital-Info, Autor: Christoph Buhtz

Nachdem Asus und Gigabyte bereits Grafikkarten mit zwei GeForce 6600 GT Chips vorgestellt haben, zieht Asus nun scheinbar mit einer Dual GeForce 6800 Ultra weiter nach. Die Asus Grafikkarte verfügt über zwei GeForce 6800 Ultra GPU (NV45) auf einer Platine und insgesamt 512 MB GDDR3-Speicher. Die Chips soll nach Angaben von Digital-Info mit 425 MHz takten, d.h. 25 MHz über der GeForce 6800 Ultra Spezifikation. Der Speicher wird mit 600 respektive 1.200 MHz angetrieben, was ebenfalls über den Vorgaben liegt.

Weiterhin sind aufgrund des enormen Strombedarfs zwei Stromanschlüsse vorhanden. Ein SLI-Interface konnten wir allerdings nicht erblicken. Wann und ob die Dual-Chip GeForce 6800 Ultra auf den Markt kommen wird ist aber noch nicht bekannt.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (11)Zum Thread »

1) Mike (09.03.2005, 18:53 Uhr)
krass...und das dann zwei mal...wenn der SLI-Link dan da is...kraaaaaaaaaaaaaaaaaaassssssssz
2) Babe (09.03.2005, 19:25 Uhr)
Bleibt fraglich, ob überhaupt eine Schnittstelle für die SLI-Bridge kommt. Erstens ist das alles eine Frage der Kompatibilität und zudem auch vom Leistungshunger...
3) exterminans378 (09.03.2005, 19:29 Uhr)
und der stromverbrauch...kraaaaaaaaaaaaaaaaaaassssz^^
bilder von der kühlung würd ich auch gern sehn^^
da is die temperatur entwicklung auch sicher nicht schlecht...
und dann erst der preis^^
najo, wer es sich leisten will, is sicher REINE LEISTUNG...O_o
4) Trauerklos (09.03.2005, 20:49 Uhr)
Zitat:
Original von Paladin
Vor allem würde mich mal interessieren, in welches Gehäuse dieser derbe Klopper eigentlich noch reinpasst?

Jop, sehr lang ist sie schon - denke aber auch das es erstmal keine Quadro-Variante, sprich zwei von denen im SLI-Verbund geben wird. Mal sehen ob diese Variante überhaupt Marktreife erreicht...
5) Yidaki (09.03.2005, 21:31 Uhr)
wo bleibt blaubierhund ebenfalls mit dem stromverbrauch? Augenzwinkern naja wer sich die karte leisten kann dem ist die stromrechnung schon ziemlich wurscht. auf jeden fall bin ich mal auf benchmarks gespannt, und obs von der karte eine variante mit 1 GB RAM geben wird? also dass jede GPU 512 MB bekommt? *lol*


Yidaki
6) Daywalker (09.03.2005, 21:31 Uhr)
geiles teil, aber dass man das teil irgendwann im sli laufen lassen kann halt ich für unwahrscheinlich. wer brauch so viel leistung und wie viel lüfter muss man dann ins gehäuse bauen um die wärme, die die karten produzieren, abzuleiten. ich bin sowieso gespannt wie der lüfter, der auf der karte stecken soll, aussieht.
7) Trauerklos (09.03.2005, 21:35 Uhr)
Zitat:
Original von Daywalker
ich bin sowieso gespannt wie der lüfter, der auf der karte stecken soll, aussieht.

die Lüfter...hehe smile
8) Daywalker (09.03.2005, 22:16 Uhr)
mit der lüfter hab ich eigentlich die ganze konstruktion gemeint, die auf der karte sietzen wird. war bisschen ungeschickt ausgedrückt. stimmt aber es werden bestimmt mehr als ein lüfter auf der karte hocken.
9) Paranojä (09.03.2005, 22:47 Uhr)
Hier der link zur Kühllösung:

klick

mir erscheint die karte etwas sehr breit zu sein, sie rangt ganzschön über das Slotblech hinaus...

Paranojä, smile
10) Vectrafan (09.03.2005, 23:36 Uhr)
die reicht doch nie im leben aus um 2 6800ultra gpus zu kühlen, mir sieht des fast nach ner reinen werbekarte aus, die niemals in nem pc installiert wurde.
11) Daywalker (10.03.2005, 11:33 Uhr)
da stimm ich vectrafan zu das reicht nie im leben um zwei 6800u gpus zu kühlen, wenn man sich überlegt was für ein kühler auf ner normal 6800u sietzt, dann is das ein witz.
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!