NorthQ WiPCASe: Alarm-Sirene gegen Hardware-Diebstahl


Erschienen: 06.03.2005, 15:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Hersteller NorthQ bietet auf der CeBIT 2005 eine besondere Überraschung – vor allem für Diebe. Das NorthQ WiPCASe (Wireless Personal Computer Alarm System), im Normalbetrieb ein herkömmliches ATX-Netzteil mit 140 mm Lüfter, verwandelt es sich im Ernstfall in ein Alarmsystem mit 100 dB Sirene. Vergreift sich jemand am PC oder Peripheriegerät (Monitor, Drucker etc.), schlägt das System Alarm. Integriert im Gehäuse ist es nicht direkt sichtbar. Aktiviert wird das WiPCASe über eine Fernbedienung.

Das mit Patent geschützte Alarmsystem WiPCASe feiert auf der CeBIT Premiere und wird auf dem NorthQ-Stand in Halle 24 auf Stand B16 vorgestellt. Der Verkaufspreis des NorthQ WiPCASe Fort Knoxx (Gesamtpaket mit Netzteil, Sirene, Sensor, Fernbedienung) beträgt 169 Euro. Ein Set zum nachträglichen Einbau, das WiPCASe Ninja (Sirene, Sensor, Fernbedienung) wird bei 69 Euro liegen. Erhältlich ist das ganze ab Juni diesen Jahres.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (1)Zum Thread »

1) Paranojä (06.03.2005, 17:58 Uhr)
und wie soll das genau funktionieren???

Paranojä, smile
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!