Apple eröffnet vier weitere iTunes Music Stores


Erschienen: 10.05.2005, 13:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Apple hat heute vier weitere europäische iTunes Music Stores eröffnet und bietet ab sofort auch Musikfans in Dänemark, Norwegen, Schweden und der Schweiz eine umfangreiche Musikauswahl aller vier großen Labels sowie über 1000 Independent Labels an. Seit dem Start vor zwei Jahren ist der iTunes Music Store somit in neunzehn Ländern vertreten, die zusammen über 70 Prozent des globalen Musikmarktes repräsentieren - bis heute sind über 400 Millionen Lieder über den iTunes Music Store gekauft und heruntergeladen worden.

In Verbindung mit der Eröffnung des iTunes Music Store in der Schweiz, geben Apple und UBS heute bekannt, dass jeder Einwohner der Schweiz als Teil der neuen UBS Generation und des UBS Campus Package ein Lied geschenkt bekommt. Darüber hinaus bietet UBS in allen ihren Filialen eine spezielle Songkarte zum Musikdownload an, die anstelle einer Kreditkarte zum Kauf im iTunes Music Store genutzt werden kann.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (6)Zum Thread »

1) Blaubierhund (10.05.2005, 13:58 Uhr)
das mit der songkarte hört sich gut an...
2) Babe (10.05.2005, 14:08 Uhr)
Zitat:
Original von Blaubierhund
das mit der songkarte hört sich gut an...

jo, zumal ja nicht jeder eine Kreditkarte besitzt... gute Idee!
3) firebird007 (10.05.2005, 15:11 Uhr)
... Ist damit so eine Art Wertkarte mit XX-€ Guthaben gemeint, wie bei Handys? - Wenn ja, klasse Idee Augenzwinkern

lg, fb smile
4) Blaubierhund (10.05.2005, 15:39 Uhr)
wenn die sowas in deutschland einführen würden, könnte apple vllt. sogar mit musicload konkurieren...
5) Babe (10.05.2005, 19:46 Uhr)
Zitat:
Original von Blaubierhund
wenn die sowas in deutschland einführen würden, könnte apple vllt. sogar mit musicload konkurieren...

sicher, dann würde ich mir das ganze auch überlegen smile
6) Gast (16.04.2008, 19:39 Uhr)
ich glaub, die karte gibts eh schon bei uns in österreich, im saturn...
ja, ich hab jetzt die e-media vor mir liegen, da steht was von15,25 und 50 € karten.
so eine muss ich mir besorgen ;-)
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!