Blu-Ray oder HD DVD: Toshiba und Sony wollen sich einigen


Erschienen: 10.05.2005, 16:00 Uhr, Quelle: heise online, Autor: Christoph Buhtz

Bereits seit einiger Zeit ist man sich nicht im klaren, welches HD-Disc-Format der Konkurrenten Sony (Blu-Ray) und Toshiba (HD DVD), sich in nächster Zeit durchsetzen wird. Nachdem Panasonic in der letzten Woche bereits mit der Produktion von Blu-Ray Medien begonnen hat, wollen sich Sony und Toshiba bis zum 16. Mai auf ein gemeinsames HD-Disc-Format einigen. Das neue Format wird dann anscheinend auch auf einem Hersteller-Treffen am 16. Mai vorgestellt.

Technisch möchte Sony den physischen Aufbau der Blu-Ray Disc beibehalten und das Softwareformat einer HD DVD nutzen. Toshiba hält allerdings an seiner HD DVD fest und möchte deren Disc-Aufbau verwenden - die Multi-Layer-Technik von Blu-Ray soll aber übernommen werden.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (2)Zum Thread »

1) Yidaki (10.05.2005, 16:32 Uhr)
Toshiba hält allerdings an seiner HD DVD fest und möchte und deren Disc-Aufbau verwenden - die Multi-Layer-Technik von Blu-Ray soll aber übernommen werden.

ein und zu viel Augenzwinkern


Yidaki
2) Babe (10.05.2005, 16:44 Uhr)
fixed smile
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!