Erstes Foto der Nvidia GeForce 7800 GTX aufgetaucht


Erschienen: 26.05.2005, 17:00 Uhr, Quelle: Hartware, Autor: Christoph Buhtz

Vor einigen Tagen sind bereits die ersten Spezifikationen zur GeForce 7800 Serie aufgetaucht. Nun gibt es bereits ein erstes Bild der GeForce 7800 GTX, welche mit dem Nvidia G70 GPU bestückt ist. Die abgebildete PCI Express Grafikkarte soll 512 MB GDDR3-Speicher zur Verfügung haben und besitzt das vermutete Single-Slot Design. Weiterhin ist ein PCI Express 6-Pin Stromanschluss vorhanden. Inwieweit man dem Bild von der russichen Website Overclockers.ru trauen kann, lässt sich nicht sagen. Der Launch der GeForce 7800 Serie soll nach bisherigen Gerüchten am 22. Juni offiziell stattfinden.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (9)Zum Thread »

1) pame007 (26.05.2005, 17:51 Uhr)
Inwieweit man dem Bild von der russichen Website Overclockers.ru trauen kann, lässt sich nicht sagen.

wahnsinnig geile aussage lachen ^^
2) vectrafan (27.05.2005, 09:08 Uhr)
bei ati news gibts infos zum r520
3) Thrawn (27.05.2005, 14:05 Uhr)
Also die Halbwertszeit von Grakas ist schon erstaunlich. Kauft man sich eine GPU der 6er Serie, ist in einem halben Jahr danach die 7 er drausen. Aber so ist das.
4) Gast (27.05.2005, 14:22 Uhr)
Hatte nvidia net erst kürzlich gesagt, die 7er Serie wird erst nach eineinhalb Jahren gelauncht?

Nunja.. Für mich wird erst die 8. Generation wieder interessant.. Ich überspringe immer eine..
Bin aber schon gespannt, wieviel die neue kann.
5) Babe (27.05.2005, 16:14 Uhr)
Zitat:
Original von Gast
Hatte nvidia net erst kürzlich gesagt, die 7er Serie wird erst nach eineinhalb Jahren gelauncht?

Die GeForce 6 gibt es jetzt auch schon seit fast 14 Monaten, also kommt der Zeitplan ja auch in etwa hin smile
6) Paladin (27.05.2005, 22:52 Uhr)
Zitat:
Original von Babe
Die GeForce 6 gibt es jetzt auch schon seit fast 14 Monaten, also kommt der Zeitplan ja auch in etwa hin smile

Naja, Babe, so ganz stimmt das nicht. Die ersten Tests der GeForce 6 liefen zwar letztes Frühjahr, aber lieferbar war die Karte nur auf dem Papier. Im Sommer waren dann erste Modelle der Ultra erhältlich und die waren fast noch im Beta-Stadium. Zudem waren die damaligen Preise schlicht grotesk.

Flächendeckend verfügbar waren die Karten erst ab Herbst 2004. Insofern hätte sich nV ruhig noch Zeit lassen können bzw. erst dann mit der Karte kommen, wenn sie dann auch in absehbarer Zeit lieferbar ist. Zumal die Leute ja erst seit drei oder vier Monaten massiv auf die GeForce 6 umsteigen. Bei ATi war es das gleiche Spiel. Die einzige Karte, die in letzter Zeit wirklich relativ schnell da war, war die X800XL.
7) Babe (28.05.2005, 11:28 Uhr)
jo, blos gehen Unternehmen bei ihren Zeitangaben immer vom Launch des Produkts aus, die Verfügbarkeit ist leider immer wieder zweitrangig, wie wir ja schon so oft erleben mussten.
8) Gast (16.06.2005, 13:37 Uhr)
Was ich in keinster Weise nachvollziehen kann, ist dass gesagt wird die 7800 GTX wird doppelt so viel Leistung bringen wie die 6800 Ultra

Abwarten...
9) Gast (26.06.2005, 00:59 Uhr)
abwarten klingt gut...
sagen tun die immer viel, doch stimmt es in dem fall tatsächlich...
dann GEHÖRST DU SO GUT WIE MIR!!!
leider wissen wir ja alle von der kurzen lebensdauer heutiger hardware, doch wir müssen nun mal bei der derzeitigen software up-to-date bleiben -->RÜSTEN RÜSTEN RÜSTEN ;-)
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!