Kampagne für Windows XP beginnt Ende Mai in Deutschland


Erschienen: 20.05.2005, 08:00 Uhr, Quelle: Microsoft, Autor: Patrick von Brunn

Zum zwanzigjährigen Jubiläum von Windows und dem zehnjährigen von Windows 95 hat Microsoft eine neue weltweite Kampagne gestartet. Sie zeigt, wie Menschen mit Windows XP und verwandten Technologien ihren Interessen nachgehen oder neue Leidenschaften entdecken können. In Deutschland wird sie ab 21. Mai 2005 ein Jahr lang laufen. Sie beinhaltet ein Medienmix aus Fernsehen, Zeitungen und Zeitschriften sowie Online-Angeboten. Dazu gehören weltweit 51 verschiedene Fernsehspots, 39 Print- und 250 Online-Anzeigen. Microsoft führt diese Kampagne gemeinsam mit der Agentur McCann-Erickson durch.

Die Kampagne "Starte etwas" präsentiert die Einsatzgebiete des Betriebssystems und motiviert die Anwender, etwas Neues auszuprobieren. "Windows bietet viel mehr als den Zugang ins Internet oder die Verwaltung von Dokumenten", erklärt Armin Cremerius-Günther, Geschäftsbereichsleiter Windows bei Microsoft Deutschland. "So dient zum Beispiel das jüngste Mitglied der Windows-Familie, die seit Mitte Oktober 2004 erhältliche Microsoft Windows XP Media Center Edition 2005, als Unterhaltungszentrale für zu Hause. Der sehr erfolgreiche Start zeigt das große Interesse vieler Menschen am Digital Lifestyle."

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!