Speziell für Gamer: Logitech plant G-Maus-Serie


Erschienen: 21.05.2005, 13:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Auf der E3 in Los Angeles hat Logitech seine Pläne zur Einführung der G-Serie bekannt gegeben. Logitech wird die neuen Produkte gezielt für die technischen Ansprüche des PC-Spielemarktes entwickeln. Ausgehend von der kürzlich eingeführten Logitech MX518 Gaming-Grade Optical Mouse entwickelt Logitech die G-Serie speziell für Gamer, die High-Performance verlangen.

Logitech hat bei der Entwicklung der G-Serie das Feedback aus der Gaming-Community berücksichtigt. Duch den Dialog mit den Gamern konnte Logitech Produkt-Features identifizieren und Gaming-Standards definieren, die eine Pixelpräzision und Schnelligkeit ermöglichen. Ein Feature der neuen Produkte wird beispielsweise das individuelle Performance-Tuning sein. Wir dürfen auf erste Produkte gespannt sein!

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (5)Zum Thread »

1) Gast (21.05.2005, 14:21 Uhr)
Bin gespannt. Meine MX700 leidet schon und will endlich in den Ruhestand. Die sieht von außen schon rampuniert aus :-).
2) Babe (21.05.2005, 15:34 Uhr)
dürfte sicherlich interessant werden, aber genauere Details gibts ja leider noch nicht...
3) ventu (23.05.2005, 01:28 Uhr)
das riecht geradezu nach einem HwM Contest grinsengrinsen
4) Bazillus (24.05.2005, 04:41 Uhr)
na hauptsache der rubel rollt !
schliesslich ist der pc-gamer der hauptsponsor im geschäft des pc´s !
*rofl*
5) Gast (24.05.2005, 11:23 Uhr)
logitech rules - aber schon die 518er macht nicht wirklich sinn ...

meine 510er und 700er reichen da völlig
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!