Zwei neue PDA-Navigationssysteme von Yakumo


Erschienen: 03.05.2005, 10:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

Von Yakumo gibt es ab sofort zwei neue Navigationsbundles bestehend aus einem PDA mit integrierter GPS-Antenne, Navigationssoftware, Speicherkarte sowie Autohalterung und allen notwendigen Kabeln.

Yakumo delta Navigator 3 Europe


Beim Yakumo delta Navigator 3 Europe handelt es sich um eine Weiterentwicklung des erfolgreichen delta Navigator. Die mitgelieferte Marco Polo Software Mobile Navigator 2 enthält das Kartenmaterial von vielen europäischen Ländern. Die Karten von Deutschland, Schweiz, Österreich, Frankreich, Benelux, Italien, Großbritannien, Skandinavien, Spanien und Portugal stehen auf der mitgelieferten CD zur Verfügung. Jedes Land kann direkt von dieser CD aus auf eine Speicherkarte kopiert werden (256 MB pro Landeskarte). Im Bereich Deutschland, Österreich, Schweiz, Elsaß und Norditalien kann es sogar sofort auf große Reise gehen, denn im Lieferumfang ist eine 512 MB Speicherkarte enthalten, auf der die Landkarten dieser Gebiete bereits vorinstalliert sind.

Neu ist auch der als Hardware dienende PDA delta 300 GPS 2L. Dieser PDA ist mit Windows Mobile 2003 Software für Pocket PCs Second Edition ausgestattet, durch die der PDA per Knopfdruck auch im Querformat genutzt werden kann. Preislich liegt das Yakumo delta Navigator 3 Europe Paket bei 399 Euro.

Yakumo alpha Navigator


Ein weiteres Paket in der PDA Angebotspalette von Yakumo ist der alpha Navigator. Der Yakumo PDA alpha GPS wird mit der Marco Polo Mobile Navigator Software ausgeliefert, die das Kartenmaterial von Deutschland enthält. In diesem Bundle liefert Yakumo eine 256 MB Speicherkarte mit, welche die komplette Deutschlandkarte vorinstalliert hat. Eine interessante Neuheit bei dem Design des Yakumo alpha GPS ist, dass die integrierte GPS Antenne des PDAs sich vollständig im Gerät versenken lässt. Zu 379 Euro kommt der neue wegweisende PDA in den Handel.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (3)Zum Thread »

1) Gast (03.05.2005, 13:36 Uhr)
und welches ist nun besser von den beiden???
2) Babe (03.05.2005, 13:57 Uhr)
die erste Variante hat beispielsweise mehr Speicher bzw. eine größere Flashkarte inklusive.
3) Gast (03.05.2005, 23:00 Uhr)
Neu? Naja...
Der erste PDA ist ein normaler Yakumo Delta 300, nur Windows ist nun die 2003er Variante.
Der zweite PDA ist technisch ein ACER n35 - in verändertem Design als Yakumo-Lizenz.
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!