Erste Benchmarks der XFX GeForce 7800 GTX mit 512 MB


Erschienen: 12.11.2005, 18:00 Uhr, Quelle: The Inquirer, Autor: Christoph Buhtz

Im Forum von nV News hat ein Mitglied erste Benchmark-Ergebnisse einer GeForce 7800 GTX mit 512 MB Speicher veröffentlicht. Prinzipiell taktete die Grafikkarte aus dem Hause XFX mit 580 MHz Chip- und 1.730 MHz Speichertakt. Zusammen mit einem Athlon 64 X2 3800+ konnten 9.871 Punkte im 3DMark05 Default Benchmark erreicht werden - etwas übertaktet auf 600/1.800 MHz sind es bereits 10.110 Punkte gewesen. Mit einem Athlon 64 FX-57 dürfte aber die 10.000 Punkte Marke auch unter Standard-Taktung kein Problem sein.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (6)Zum Thread »

1) Bastus (12.11.2005, 22:25 Uhr)
Nicht schlecht!!!
Is ja ne Hammer Karte!
2) Mjolnir (12.11.2005, 22:31 Uhr)
joa, nur: wer zum Teufel soll sich das leisten können???
3) Yidaki (12.11.2005, 23:27 Uhr)
Die, die zuviel Geld haben Augenzwinkern Was die Leistung der Karte betrifft: Nicht schlecht smile


Yidaki
4) Gast (13.11.2005, 12:23 Uhr)
ich - ich will das Ding haben.
JETZT - SOFORT !!!
Wo gibt es die zu kaufen ?
5) Gast (13.11.2005, 12:40 Uhr)
wow also wenn dann die wohl letze karte der geforce 7 generation so viel power hat dann muss ja eine kommende 8er serie schon nen grösseren leistungsrpcung machen. naja wenn die karte morgen vorgestellt wird hoffe ich mal das die aktuellen 7800er etwas günstiger werden dann kauf ich mir morgen eine von den jetzigen 256mb modellen ^.^

xpxsascha
6) Gast (13.11.2005, 22:08 Uhr)
ich kauf mir jez ne x850xt3....die is schon teuer genug...
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!