VIA veröffentlicht HyperionPro 506A Chipsatz-Treiber


Erschienen: 25.11.2005, 15:00 Uhr, Quelle: VIA, Autor: Christoph Buhtz

VIA bietet nach dem Launch vom K8T900 Chipatz nun auch einen neuen Treiber für seine Serien an. So hat man den Namen vom Treiber auf "VIA HyperionPro" gekürtzt und den INF und AGP Treiber geupdatet. Der VIA HyperionPro 506A bietet Support für K8, K7 und P4 Chipsätze. Weitere Informationen gibt es in den Release Notes.

VIA HyperionPro 506A (Windows 98/Me/2000/XP/2003/x64)

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (3)Zum Thread »

1) je86 (25.11.2005, 17:54 Uhr)
ich habe den chipsatztreiber nach einer windowsneuinstallation aufgespielt. seitdem kann ich kein spiel mehr spielen, da ich nur noch ein schwarzes bild nach dem start sehe :-(
2) je86 (26.11.2005, 19:55 Uhr)
habe mir wieder den VIA HyperionPro V504A aufgespielt.. jetzt funktioniert alles wieder einwandfrei!
3) Gast (26.11.2005, 22:31 Uhr)
das liegt an dem neuen agp treiber der in dem neuen via treiber ist, hatte das gleiche problem
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!