Positiv: AMD mit Umsatzplus und Gewinn im dritten Quartal


Erschienen: 13.10.2005, 20:00 Uhr, Quelle: E-Mail, Autor: Patrick von Brunn

AMD hat heute einen Umsatz von 1,523 Milliarden US-Dollar und einen Nettogewinn von 76 Millionen Dollar oder 18 US-Cent pro Aktie für das dritte Quartal bekannt gegeben, das am 25. September 2005 endete. Der Umsatz stieg damit im Vergleich zum dritten Quartal 2004 um 23 Prozent. Verglichen mit dem zweiten Quartal 2005 ergibt sich ein Umsatzanstieg von 21 Prozent.

"In unserem Geschäftsbereich Mikroprozessoren blicken wir auf ein Rekordquartal zurück," so Robert J. Rivet, AMDs Chief Financial Officer. "Bedingt durch die außerordentlich hohe Nachfrage nach AMD Server-, Mobile- und Desktop-Prozessoren, konnten wir im Vegleich zum dritten Quartal 2004 bei Mikroprozessoren ein Umsatzwachstum von 44 Prozent erzielen. Gegenüber dem zweiten Quartal 2005 entspricht dies einer Steigerung um 26 Prozent. Damit haben wir bei den verkauften Stückzahlen, beim Umsatz, bei der Brutto-Marge und beim operativen Gewinn neue Rekordmarken erreicht."

Verglichen mit dem dritten Quartal 2005 erwartet AMD im vierten Quartal für Prozessoren ein Umsatzwachstum von 7 bis 13 Prozent. Gegenüber dem vierten Quartal 2004 entspricht dies einer Steigerung um 42 bis 50 Prozent. Aufgrund des geplanten Börsengangs von Spansion gibt AMD keinen Ausblick für sein Geschäft mit Flash-Speichern.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (5)Zum Thread »

1) Yidaki (13.10.2005, 21:37 Uhr)
Super! Weiter so! smile


Yidaki
2) Gast (14.10.2005, 01:54 Uhr)
nach den letzten Quartalen musste es aber auch mal wieder aufwärts gehen!
3) Gast (15.10.2005, 16:23 Uhr)
man kann ja nicht nur rote zahlen schreiben Augenzwinkern
4) Warhead (15.10.2005, 16:27 Uhr)
kann man nur hoffen, dass es für amd mal so weiter geht!
5) Gast (17.10.2005, 13:08 Uhr)
Hmmm... wenn AMD die X2 CPUs preislich etwas senken würde und gleichzeitig die hohe Nachfrage befriedigen könnte, würde es wahrscheinlich noch besser aussehen.
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!