240 MegaBit: Wireless-LAN-Chip toppt Fast-Ethernet


Erschienen: 15.09.2005, 15:00 Uhr, Quelle: pressetext, Autor: Christoph Buhtz

Airgo Networks hat einen WLAN-Chip entwickelt, der die Datenübertragung von 240 MBit pro Sekunde erlaubt. Die ersten Produkte mit den neuen Chips der Reihe "True MIMO" sollen noch dieses Jahr auf den Markt kommen, wie das Unternehmen in einer Aussendung mitteilt.

Airgo gibt an, dass die Chips unter realen Bedingungen mit unkomprimierten Daten eine Transferrate von 120 MBit pro Sekunde zustande bringen, und damit mehr leisten als Fast-Ethernet mit 100 MBit pro Sekunde. Grund der Transferraten-Verdoppelung ist die Nutzung eines doppelt breiten Funkkanals. Weiterer Vorteil des neuen Chips ist die Herstellungs-Kostenreduktion um 15 Prozent und die um 20 Prozent geringere Leistungsaufnahme.

Bei der Funktechnik ist Airgo von den herkömmlichen IEEE-Standards abgewichen. Das Unternehmen verspricht jedoch die volle IEEE-Kompatibilität. "Völlig drahtlose Netzwerke sind mit unseren Chips nun möglich. Die Transferrate erlaubt es selbst große Datenvolumen, wie sie bei HDTV, Musik, Spielen und Videotelefonie aufkommen, über WLAN zu senden," ist Airgo überzeugt.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (4)Zum Thread »

1) Gast (15.09.2005, 17:26 Uhr)
Schneller, (Kleiner), Billiger, Umweltfreundlicher !!!

Das ist was worüber wir uns freun.
2) Gast (16.09.2005, 14:40 Uhr)
Und Teurer!
3) Gast (16.09.2005, 16:11 Uhr)
....Und am Ende kommen da netto aus zehn meter entfernung ohne Hindernisse dann gerade mal 30MBit raus.... Und nach der ersten Tür sind es dann noch 10MBit..... War vor kurzem ein interessanter bericht bei tomshardware über 108MBit WLAN und was effektiv wirklich dabei raus kommt...
4) Gast (18.09.2005, 18:04 Uhr)
Naja, wie Gast 3 schon sagt Tomshardware.....

Logisch das durch hindernisse eine Geringe Bandreite zu verfügung steht!

Aber im Bericht steht auch Theoretisch schaffen die 240 Mbit... Reale bedingungen 120.
Nunja, wir können viel Philosophieren, abzuwarten sind Tests!
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!