G1: Neues Pentium 4 Stepping erweitert EM64T


Erschienen: 01.09.2005, 14:00 Uhr, Quelle: K-Hardware, Autor: Patrick von Brunn

In einer jüngsten "Product Change Notification" gibt das Unternehmen Intel bekannt, dass ab dem 17. Oktober diesen Jahres alle 90 nm LGA775 Pentium 4 Prozessoren ein neues Stepping erhalten werden. So wird das aktuelle E0-Stepping durch das überholte G1-Stepping ersetzt. Die Änderungen beziehen sich dabei primär auf die 64 Bit Funktionalität der Prozessoren: Zwei neue EM64T-Instruktionen (LAHF/SAHF). Ansonsten sollen alle CPUs auf G1-Basis der RoHS-Richtlinie entsprechen. Die RoHS-Richtlinie (Reduction of Hazardous Substance) der Europäischen Kommission verbietet ab 1. Juli 2006 bestimmte gefährliche Stoffe in elektrischen und elektronischen Geräten.

Für den Betrieb der neuen Pentium 4 Prozessoren auf aktuellen Motherboards soll ein Bios-Update genügen.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!