Sony mit drei Memory-Sticks für die Playstation Portable


Erschienen: 22.09.2005, 20:00 Uhr, Quelle: Pressetext, Autor: Patrick von Brunn

Nach dem erfolgreichen Start der PSP liefert Sony auch die passenden Speicherkapazitäten für Spielefans. Das Angebot besteht aus drei Memory Sticks Pro Duo mit 256 MB, 512 MB und einem GB. Weiters sind auch zwei Value Packs im Handel. Sie beinhalten entweder 512 MB oder ein GB Speicherplatz und dazu jeweils ein USB-Kabel. Die Preise der Memory Sticks liegen zwischen 39,90 und 99,90 Euro, die der Value Packs betragen 69,90 und 104,90 Euro. Eine fünfjährige Garantie gilt für all diese Speicherprodukte.

Mit den neuen Speichermöglichkeiten möchte Sony seinen Kunden mobiles Entertainment bieten. Mit den Memory Sticks wird es ermöglicht das Angebot der PSP umfassend zu nützen. Dazu gehören nicht nur das Spielen verschiedenster Videogames, sondern auch das Hören von MP3s und das Ansehen von Fotos oder Filmen im MPEG-4-Format. Funktionen wie die Spiele selbst, Spielfilme und Musikvideos werden zwar auf UMD (Universal Media Disc) angeboten, allerdings wird ein Memory Stick DUO zur Speicherung der Spielstände, zum Hören von MP3s und zum Ansehen der Fotos benötigt. Um dies zu ermöglichen ist die PSP mit einem Memory Stick Duo-Steckplatz ausgestattet.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!