Internet Explorer 7: Microsoft veröffentlicht neue Betaversion


Erschienen: 26.04.2006, 08:00 Uhr, Quelle: pressetext, Autor: Christoph Buhtz

Mit der ab sofort erhältlichen Beta 2 des Internet Explorers 7 stellt Microsoft die Nachfolgegeneration des zuletzt in die Jahre gekommenen eigenen Browsers erstmals einer breiteren Öffentlichkeit vor. Hatte Microsoft bei früheren Vorabversionen des IE7 noch bekräftigt, dass diese für normale Endanwender ungeeignet seien, will man mit dem nun veröffentlichten Beta durchaus Aufmerksamkeit erregen. Die Neuerungen, mit denen man zu innovativen Mitbewerbern wie Firefox und Opera aufschließen will, sind durch den Pre-Beta-Release bereits dokumentiert. Neben Tabbed Browsing beherrscht Microsofts Browser nun endlich auch RSS-Feed-Funktionen. Die Nase vorn haben will Microsoft vor allem mit verbesserten Sicherheitsfunktionen wie dem gänzlich neu entwickelten Anti-Phishing-Konzept.

"Natürlich müssen wir auch in diesem Fall darauf hinweisen, dass es sich um eine Beta-Version handelt, die nicht für den produktiven Betrieb gedacht ist. Gleichzeitig soll diese aber allen interessierten Anwendern eine Möglichkeit zur Voransicht und zum Testen bieten" sagt Microsoft-Austria-Sprecher Thomas Lutz. Letzteres sei besonders für Enterprises, aber auch für den öffentlichen Bereich sehr wichtig, da diese auf das Funktionieren ihrer Unternehmens- und Fachanwendungen im neuen Browser angewiesen seien, so Lutz. Die derzeit erhältliche Version liegt nur in englischer Sprache vor, eine deutsche Beta-Version soll allerdings innerhalb der nächsten Wochen erscheinen.

Einen Innovationsrückstand, der dem Microsoft-Browser gerade in den letzten Jahren angesichts der Erfolge von Firefox und Co. immer wieder nachgesagt wurde, wollte Lutz nicht ausmachen. "Gerade im Internet-Explorer-Bereich hat sich Microsoft immer wieder mit fantastischen Innovationen profilieren können", so der Microsoft-Sprecher. Innovationsfähigkeit an einzelnen Funktionen wie dem Tabbed Browsing festzumachen, das Microsoft im Übrigen vor seinen Mitbewerbern optional angeboten habe, halte er für verfehlt, so Lutz abschließend.

Getestet werden kann die neue Beta-Version bekanntlich nur auf Windows XP mit Service Pack 2, Windows XP 64-Bit-Edition sowie auf Windows Server 2003 mit Service Pack 1.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentare (34)Zum Thread »

1) Steven (26.04.2006, 09:54 Uhr)
ist diese Version auch so unscharf in der Darstellung wie die Vorangegangene ??
2) Babe (26.04.2006, 10:21 Uhr)
Zitat:
Original von Steven
ist diese Version auch so unscharf in der Darstellung wie die Vorangegangene ??

Was meinst du genau?
3) Steven (26.04.2006, 10:46 Uhr)
nunja die Schrift war nicht verschwommen aber leicht unscharf ... dies führte dazu dass ich nach 20 minütiger Benutzung leicht Kopfschmerzen verspürt habe smile
4) Babe (26.04.2006, 11:23 Uhr)
Zitat:
Original von Steven
nunja die Schrift war nicht verschwommen aber leicht unscharf ... dies führte dazu dass ich nach 20 minütiger Benutzung leicht Kopfschmerzen verspürt habe smile

Ist mir neu smile
5) Steven (26.04.2006, 11:36 Uhr)
hm okay smile
6) Bastus (26.04.2006, 13:25 Uhr)
Hatte das gleiche Problem wie Steven!
War für mich auch irgendwie unscharf das Ganze oder verschwommen, deswegen kam er gleich wieder runter vom Laptop.
Jetzt wäre es interessant ob es sich gebessert hat.
7) Steven (26.04.2006, 14:13 Uhr)
genau das war meine Frage smile
Dacht schon ich wär der einzigste smile
8) Gast (27.04.2006, 01:49 Uhr)
alleine die überschrift ist einfach nur zu geil...

M$ produkte sind doch bis zur einstellung nur betas, so wie auch die meiste software, egal von wem, diese kommt...
es gibt immer verbesserungsmöglichkeiten, ganz besonders aus dem hause M$, alles reift wie immer schön beim kunden, der dafür sogar noch bezahlen darf...

ist doch ne geile welt oder?

PS: hat eigentlich jemand patent auf diese geschäftsidee?
9) Steven (27.04.2006, 11:51 Uhr)
ne aber schlecht wärs net diese zu haben smile

@ bastus: die Darstellung ist noch genau so bescheiden wie in der Vorgänger
10) Paladin (27.04.2006, 13:01 Uhr)
Zitat:
Original von Steven
@ bastus: die Darstellung ist noch genau so bescheiden wie in der Vorgänger

Hm, naja, ich habe den IE 7 in der Beta hier seit gestern laufen und bin eigentlich angenehm überrascht im Vergleich zum IE 6. Dass die Darstellung unscharf ist, wäre mir bisher nicht aufgefallen. Was mir eher fehlt, ist der Bedienungskomfort. Der ist beim FF deutlich besser.
11) Gast (04.05.2006, 10:12 Uhr)
Ich nutze den IE 7 Beta 2 gerade testweise auf meinen Laptop und finde die Schrift auch unscharf.
Also wenn man die Kantenglättung nicht abschalten kann, gefällt er mir nicht wirklich, habe aber auch noch nicht das komplette Menü durch.

Gruß
12) Gast (05.05.2006, 13:46 Uhr)
Ja ich habe das selbe Problem, kommt auch meiner meinund nach immer auf die Schriftgröße an Augenzwinkern
Gibt es IE 7 Beta 2 vielleicht eine Einstellung dagegen?
13) Gast (05.05.2006, 15:28 Uhr)
Nichts gegen die unglaubliche Unschärfe gefunden - gekickt!!!
Da gibts noch einiges zu Arbeiten!!!
14) ventu (05.05.2006, 16:07 Uhr)
Zitat:
Original von Gast
gekickt


hoffentlich für immer ...
15) Gast (06.05.2006, 16:51 Uhr)
Hey,

bei mir auch: unscharfe Schrift - da lässt sich auch nichts dran ändern. Ich hatte über Tuneup die Kantenglärrung rausgenommen, das wirkte sich aber nicht auf den IE aus ..
16) Gast (06.05.2006, 21:00 Uhr)
in den internet optionen -> erweitert -> multimedia: clear type abschalten
dann sieht die schrift wieder normal aus Augenzwinkern
17) Gast (06.05.2006, 22:30 Uhr)
leider verwendet outlook express auch weiterhin cleartype

Klick!
Q3: Why does text in Outlook Express still look blurry even when I turn off ClearType?
A3: This is a bug and it is known issue. We are working closely with the Outlook Express team to resolve this issue.
18) Gast (08.05.2006, 09:05 Uhr)
Moin,
hatte den IE7 auch erst aufm Laptop installiert, danach diese komische unschärfe, auch beim Outlook2003.
Deinstalliert, alles wieder gut !
Ich bleib doch beim Firefox :-)
19) Gast (24.06.2006, 11:21 Uhr)
hi
es geht ja nicht darum den firefox oder (imho) noch besser opera zu ersetzen.
manche webseiten (nein, die kann man nicht ignorieren, z.B. diverse Bnken, oder diese seite hier, etc) gehen einfach nur mit dem IE richtig und deswegen wärs schon schön auch da ne fortschrittliche variante zu haben.
ja, es liegt an den betreibern, aber leider trifft man die so selten, dass man ihnen mal auf die finger klopfen könnte....

das mit der unscharfen schrift ist in der tat sehr (!) nervig. beim IE von mir aus, aber warum er bei outlook (version XP) das macht???
so was unausgereiftes, naja ne beta halt.
gruss.

PS: der tipp mit Internetoptionen->multimedia->clear type off hat bei mir auch für oulook geholfen. Danke!
20) ventu (24.06.2006, 11:48 Uhr)
Zitat:
Original von Gast
[...] diese seite hier gehen einfach nur mit dem IE richtig


Wie meinen?
21) Gast (24.06.2006, 12:13 Uhr)
@ventuklotz:
meinen: dass diese seite hier mit Opera nicht richtig zu benutzen ist.

Beispiel: diesen Text kann ich nur mit dem IE abschicken. Der Abschicken Button funktioniert nämlich bei Opera leider nicht. Hätte ich also nicht den IE in der hinterhand wäre ein Kommentar auf dieser sonst sehr netten seite nicht möglich. Schade, aber leider keine Seltenheit.
gruss
22) ventu (24.06.2006, 12:17 Uhr)
Den Beitrag hier habe ich gerade mit Opera abgeschickt smile

Meinst Du, weil sich unten der footer manchmal über den Button legt?
Das problem existiert wirklich nur im Opera und außerdem nicht immer ... und ist auch schon gefixt in der neuen version der page, die demnächst irgendwann online geht...
23) Gast (24.06.2006, 12:22 Uhr)
das ist toll.
version 8.54 klappt noch immer nicht.
ein teil eines screenshots:
Klick!

man sieht irgendwas läuft schief. die anzeige der zeit die zum aufbau benötigt wird ist z.B. über dem button angezeigt.

vielleicht liegts auch an den über 300 Fehlern die der W3C checkup liefert, dass da mal der ein oder andere fehler auftritt...

edit: jetzt les ich gerade deinen weiteren zusatz. ja, ich glaub der footer dürfte das sein. ;-)
nun denn ich freu mich das es behoben werden soll, aber als ein anschauliches beispiel dürfte es eigentlich genügt haben um zu zeigen was ich meinte. nichts für ungut.
gruss.
24) ventu (24.06.2006, 12:25 Uhr)
es liegt nicht an den 300 Fehlern smile das is nur bedingt durch das (leider noch vorhandene) alte html-markup mit tabellen etc.

der fehler tritt auch nur im Opera 8.xx auf, im Opera 9 hab ichs bisher noch nicht gesehen.
25) Benny (24.06.2006, 13:01 Uhr)
Mit Firefox hab ich hier keinerlei Probleme, ebenso wenig mitlerweile mit SuSEs Konqueror.
26) Gast (01.10.2006, 13:51 Uhr)
Zitat:
Original von Gast
in den internet optionen -> erweitert -> multimedia: clear type abschalten
dann sieht die schrift wieder normal aus Augenzwinkern

Danke das hat mir geholfen, dachte zuerst das mein Schlepptop Monitor dreckig ist oder die Brille......Wirklich klasse
27) swerob (01.10.2006, 14:31 Uhr)
also ich hab weder mit opera (9) noch mit firefox (1.5.0.7) probleme.
und falls es probleme mit firefox gibt einfach das add-on "ietab" installieren, dann kann man in firefox eine hp in internet explorer anschauen, nur dass das iexplorer fenster als tab im ff erscheint Augenzwinkern.
28) Gast (05.11.2006, 02:10 Uhr)
Zitat:
Original von Gast
in den internet optionen -> erweitert -> multimedia: clear type abschalten
dann sieht die schrift wieder normal aus

Da ändert sich garnichts... nur etwas !
Also so arbeiten macht definitiv kein spaß !
werde jetzt wieder deinstallieren. (Punkt) :-(
29) Gast (16.02.2007, 19:15 Uhr)
bei mir ist die schrift leider auch sehr unscharf und das nervt mich total!
Früher habe ich auch immer Firefox benutzt, doch ich fands schade, dass man die Scrollbars nicht färben kann (; und er bleibt nach ca. 2 buchstaben in einem input feld hängen, in der textarea nicht ^^
30) Gast (22.04.2007, 19:13 Uhr)
hi leute bei mir ist der Explorer auch wirklich unscharf und daher nich zu empfehlen macht eure Augen nicht kaputt ihr braucht sie noch ich ha bden scheiss gleich wieder gelöscht können sie selber nutzen
31) Gast (24.06.2007, 22:56 Uhr)
Durch die Abschaltung des Clear Type gehts bei mir ..:_)
32) Gast (26.08.2007, 14:01 Uhr)
Hallo vielen Dank für den Tip mit dem Clear Type Modus/Funktion - ich habe sie gerade ausgeschaltet und seitdem läuft der IE7 recht gut ;o) Ich verwende auch Opera und Firefox, den Internet Explorer verwendet hauptsächlich meine Frau.

Gruß mike
33) Gast (23.12.2007, 00:30 Uhr)
Offensichtlich koennen viele Personen, die hier solche Kommentare abgeben, wie "unscharf - schlecht - gleich wieder von der Platte geputzt...." - ganz offensichtlich mit dem IE eben nicht richtig umgehen, haben (klug wie sie sind) Custom-Installationen gebastelt und sich da verklickt... oder besitzen einen schlechten Bildschirm!
Wenn der IE richtig installiert und eingestellt ist, gibt es nichts Besseres!
Fahre seit etwa 10 Jahren nun mit dem IE (zuvor Netscape) und mochte ihn anfaenglich auch nicht - aber er hat sich als die beste, gebraeuchlichste Loesung entwickelt.
34) Vectrafan (23.12.2007, 01:11 Uhr)
die meisten posts bezogen sich auf die beta
Kommentar abgeben 


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!