Weiterer 80 nm ATi-Chip im Anmarsch: R516


Erschienen: 04.04.2006, 19:00 Uhr, Quelle: The Inquirer, Autor: Patrick von Brunn

Vor ein paar Tagen haben wir erstmals über den R580+ von ATi berichtet, welcher ein 80 nm Remake des aktuellen R580 darstellen und ab Mitte des Jahres erhältlich sein wird, da kommen schon die nächsten Informationen zu weiteren 80 nm Produkten. Wie die Kollegen von The Inquirer erfahren haben wollen, wird Hersteller ATi auch den RV515 (Radeon X1300 Serie) einem DIE-Shrink unterziehen und in 80 nm fertigen. Der künftig als R516 bekannte Grafikchip soll dadurch deutlich günstiger in der Herstellung werden und gut 20 Prozent seiner Größe verlieren.

Erste Muster sollen ab Mai an Partner verteilt werden. Mit einer Markeinführung kann man wie im Falle des R580+ im kommenden Sommer rechnen.

« Vorherige News Nächste News »
Weitere Meldungen

Kommentar abgebenZum Thread »


Sicherheitsabfrage
Bitte übertragen Sie den Code in das Eingabefeld!